2minman: Board

2minman: Board (http://board1.2min.eu/index.php)
-   Belgien (http://board1.2min.eu/forumdisplay.php?f=31)
-   -   Bewerbung als Nationaltrainer für das Land Belgien-Die zweite (http://board1.2min.eu/showthread.php?t=29351)

Spawn 22.04.2010 10:31

Bewerbung als Nationaltrainer für das Land Belgien-Die zweite
 
Hallo Belgien,

wir sind Spawn und Stefan Sch. und möchten uns zur Nationaltrainerwahl aufstellen. Ich möchte Euch nun unser Konzept vorstellen wie wir das Land Belgien nach vorne bringen wollen. Zur Jugendförderung. Folgende Prozentsätze haben wir uns ausgedacht: Liga 1: 20%, Liga 2: 19%, Liga 3: 17%, Liga 4: 16% und Liga 5: 14%. Das ist nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Zu dem erlauben wir Euch so viele Jugendspieler zu kaufen wie es nur geht, damit wir steht’s Nachschub für die National-Elf haben. Das Ausländerlimit beschränken wir auf 4 Spieler, da es ja wichtiger ist wenn mehr einheimische Spieler spielen. Wir schonen Nationalspieler nur wenn der Club des/der jeweiligen Spieler/s ein Spiel im internationalen Wettbewerb hat, wegen der 5-Jahres-Wertung. Ein neuerworbener Jugendspieler sollte mindestens 70 Tage im Team bleiben bevor Ihr ihn wieder verkauft.

Wie Ihr seht haben wir uns viele Gedanken gemacht wie wir Belgien voran bringen könnten. Wir hoffen Euch gefällt unser Konzept und Ihr stimmt für uns.

Wir wünschen Euch noch viel Erfolg und alles Gute.
Euer Spawn und Stefan Sch.

deluxe 22.04.2010 13:54

Ihr wollt maximal 4 Ausländer aber habt die JF nicht in allen Ligen auf maximal?!? Aha!
Ihr wollt maximal 4 Ausländer, das Limit ist jetzt bei 7. Findet ihr nicht, dass das ein ziemlich großer Schritt ist? Wie sollen sich die Teams darauf vernünftig einstellen?

FakeD 22.04.2010 14:26

Mich geht das alles auch nix an da ich aus dem Ausland komme aber ein Ausländerlimit von 7 auf 4 wie soll das gehen? da sind ja viele mannschaften spielunfähig dann. sie bräuchten lange zeit um ihren kader anzupassen und verlieren dadurch an konkurrenzfähigkeit und dann gibts außerdem nen massenanstrum auf jugendspieler und die sätze liegen nichtmal bei 20%. nachschub für die NM gibts genug durch 17 und 18j 6er. die gibts auch ohne geringes ausländerlimit.

außerdem sind verschiedene sätze meines erachtens nicht fair. die unteren liegen kaufen mindestens genau so viele eher noch mehr JS als die oberen ligen.

mit niedrigen sätzen lassen sich wahlen gewinnen aber danach wird man schnell wieder auf den biden geholt. außer bei euch in belgien ist es so dass kaujm JS gekauft werden und 15% völlig ausreicht.

DomiHart 22.04.2010 14:43

Auch wenn ich kein Belgier bin, darf ich euch sicherlich mitteilen, das das AL nur alle 50 Tage um 1 Punkt verändert werden kann;)

http://board1.2min.eu/showthread.php?p=58845

Mohn 24.04.2010 14:34

Ich muss dazu sagen, dass ich ja zu Beginn meiner Zeiten als Nationaltrainer nen ziemlicher Verfechter eines niedrigen Ausländerlimits war, aber meine Sicht hat sich geändert.

Es wird immer genügend Spieler geben, die in die Nationalmannschaft kommen. Darum braucht man sich keine Sorgen machen und durch ein erhöhtes Ausländerlimit können sich die Teams in der Breite mit starken Spielern verstärken, da auch Jugendspieler erst aufsteigen müssen.

Eine Erniedrigung würde unsere (zugegeben zumindest im EC irgendwie nicht vorhandene) Konkurrenzfähigkeit verschlechtern und den internationalen Wettbewerb für die Teams um einiges unattraktiver machen, da wenn man nur nen starkes A-Team hat, man in der Liga doch recht schnell an Boden verlieren würde.

Deswegen ist die Senkung Quatsch.

Die JF-Sätze sind okay... würde mich zumindest nur geringfügig stören. Ich zahl eh immerzu 20%. Obwohl ich bei einer Aufteilung 4. und 5. Liga noch auf eine Stufe stellen würde und vllt. 1. und 2. Liga , also eher eine Dreiteilung machen z.B.:

1.+2. = 20%
3. = 18%
4.+5. = 16%

Das ist auch immernoch verträglich für alle Ligen. Und der Bedarf ist bei Aufstrebenden Dritt-, Viert- und Fünftligisten wohl so hoch, dass auch ein bisschen in die Kasse eingezahlt werden darf.

So viel dazu ...

P.S.: Hab nur so viele Gedanken gemacht, um mich vor dem suckenden Physikprotokoll zu drücken ;)

TheIncredible 25.04.2010 15:46

in der 5. Liga spielt doch eh keiner....höchstens Treader die daher auch ruhig tief in die Tasche greifen dürfen. Neueingsteiger fangen eh in der 4. Liga an (und gehen dann im Normalfall für den Teamaufbau mal kurz runter freiwillig)
Soviel mein Argument zu 20% für Liga 5 (1 und 2 eh)....die Frage ist eher ob und wiviel man also Liga 3 und 4 abstuft

FridolinMeier 25.04.2010 16:23

Zitat:

Zitat von TheIncredible (Beitrag 579721)
in der 5. Liga spielt doch eh keiner....höchstens Treader die daher auch ruhig tief in die Tasche greifen dürfen. Neueingsteiger fangen eh in der 4. Liga an (und gehen dann im Normalfall für den Teamaufbau mal kurz runter freiwillig)
Soviel mein Argument zu 20% für Liga 5 (1 und 2 eh)....die Frage ist eher ob und wiviel man also Liga 3 und 4 abstuft

wenn du nächste saison in liga 3 spielst, kann die jugendförderung dort ruhig 20% betragen, da stimme ich mal ausnahmsweise ausdrücklich zu :D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum