Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 24.12.2014, 15:37
Benutzerbild von Rayleigh
Rayleigh Rayleigh ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 08.01.2012
Ort: Sabaody Archipel
Beiträge: 2.482
Abgegebene Danke: 185
Erhielt 271 Danke für 194 Beiträge
3. Wie lauten die Regeln und was bedeuten sie im Einzelnen?

Regeln:
  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Mannschaften der Färöer, egal welcher Ligazugehörigkeit.

    Erläuterung:
    JEDER Verein der Färöer darf teilnehmen - ohne Ausnahme! Darüber hinaus ist es aber auch erlaubt, dass sich jede weitere, "ausländische" Mannschaft bewirbt. Im Regelfall werden alle Bewerbungen zugelassen, je nachdem wer das Turnier leitet, kann das aber abweichen.
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  2. Anmeldung entweder hier im Thread oder per PN bzw. Ingame.

    Erläuterung:
    Anmeldungen werden in der Regel über alle möglichen Kommunikationswege angenommen. Sei es eine PN im Forum, InGame an den Turnierorganisator, über Dritte in jeglicher Form oder als Kommentar bei den Büronachrichten (nur für Färöer lesbar). Nützlich sind Angaben über Vereinsname, Liga und Land (falls nicht Färöer). Das erspart aufwendiges Suchen.
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  3. Die Spiele werden über Friendlys an Trainingstagen ausgetragen.

    Erläuterung:
    Friendlys = Freundschaftsspiele

    Freundschaftsspiele haben keinerlei Einfluss auf den normalen 2-Min-Man-Alltag (Liga-, Pokal- oder Internationale Spiele). Weder werden die Vitalwerte verändert (sprich KEIN Abzug von Energie- und Formwerten) noch kollidiert es mit anderen Pflichtspielen, da immer nur an Tagen gespielt wird, wo ein Training auf dem Kalender steht (= Training für alle).

    Auch das Training findet ganz normal statt und ihr bekommt entsprechend der Trainingsart (Kondition, Technik, Regenereation) eure Werte gut geschrieben. So gesehen ist das FTdgL also ein netter Zeitvertreib der nebenher läuft / laufen kann. Es gibt nichts zu verlieren, man kann nur gewinnen - mindestens an guter Laune und Spaß.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  4. Das jeweils als erstes stehende Team lädt zum Friendly ein. In der Vorrunde sollen alle Begegnungen vor dem ersten Spieltag verabredet sein, in der KO-Runde zwei Tage vor dem jeweiligen Spiel!

    Erläuterung:
    Nach der Gruppenauslosung werden zeitgleich auch die Spieltage und -paarungen ausgelost und veröffentlich. Daraus ergibt sich, wer wen einladen soll.

    Ein Beispiel:

    1. Spieltag, XX.XX.20XX

    Gruppe A

    Mannschaft X - Verein Y

    Mannschaft X muss Verein Y zum XX.XX.20XX einladen.

    Wichtig dabei ist, dass die Einladungen zeitnah nach der Veröffentlichung erfolgen müssen, da Verein Y die Gelegenheit haben muss, die Einladung auch anzunehmen.

    Des Weiteren ist es wichtig, dass nicht nur die Einladung für den 1. Spieltag verschickt werden, sondern auch alle weiteren Spieltage, bei denen ihr "vorne steht", also als erstes genannt seid. In der Regel wird rechtzeitig geprüft ob alle Spieltage stehen, doch liegt die Verantwortung immer beim Einladenden und dem demjenigen, der die Einladung annimmt.

    Wichtig ist, dass zumindest der 1. Spieltag sehr schnell feststeht, da dieser meist kurz nach der Auslosung stattfindet. Wer die restlichen Partien nicht einlädt oder annimmt, muss im schlechtesten Fall mit einer Wertungsniederlade (3:0*) gegen ihn rechnen.



    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  5. Je nach Teilnehmerzahl wird in Gruppen gespielt, aus denen die Achtel-, Viertel- oder Halbfinals ermittelt werden.

    Erläuterung:
    Selbsterklärend. Es kann je nach Größe der Teilnehmerzahl varriieren, sprich:
    • Gruppengröße
    • Anzahl der Gruppen
    • Anzahl der K.O.-Runden
    • etc.

    Manchmal kommen komische Gruppen zustande, das liegt dann meist daran, dass man alle Teilnehmer einbinden möchte, die sich beworben haben.


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  6. Es gibt keine Rückspiele.

    Erläuterung:
    Es gibt keine Rückspiele, da es
    1. keinen Heimvorteil gibt
    2. das Turnier unnütz in die Länge ziehen würde



    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  7. In den Gruppenphasen wird ohne Verlängerung und Elfmeterschießen eingeladen. In den K.O. Runden (Viertelfinale bis Finale) mit Verlängerung und Elfmeterschießen!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  8. Jeder Termin der vorgegeben wird muss wahrgenommen werden ohne Rücksicht auf einzelne Teamsituationen! Sonst wird 0:3 Tore/0:3 Pkt. gewertet! (Ausnahme: Verlegung mit meiner Zustimmung!)


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  9. Ab den K.O.-Runden gibt es keine Nachholspiele! Termine sind lange bekannt und irgendeine Mannschaft aufzustellen sollte möglich sein, auch wenn durch diese keine optimalen Siegchancen bestehen.


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  10. Beim Aufeinandertreffen wird die Spielstärke je nach Ligazugehörigkeit wie folgt eingestellt:
    • Einsatz:
    • 1. Liga = Wenig
    • 2. Liga = Wenig
    • 3. Liga = Normal
    • 4. Liga = Viel
    • 5. Liga = sehr viel


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  11. Innerhalb der Gruppenphase darf sich jedes Team maximal einen Platzer leisten. Konnte ein Spiel also aufgrund falschen Einsatzes oder Nicht-Bestätigen der Aufstellung nicht ordnungsgemäß stattfinden, so bekommt der Verursacher eine Rote Karte.

    In der folgenden Liste wird dann der Name festgehalten, was gleichzeitig zeigt, dass jedes weitere verpatzte Spiel direkt mit einer 3:0*-Wertung geahndet wird.

    Rote Karten:
    1. ...

(weitere Erläuterungen folgen)
__________________
Pokalsieger S45 | Meister S47
Gewinner des 26. & 27. FTdgL und
des Färöer Supercups in Saison 45


Co-Nationaltrainer von Argentinien
Amerikameister Saison 45

Geändert von Rayleigh (25.04.2016 um 09:58 Uhr).
Mit Zitat antworten