Zurück   2minman: Board > Sonstiges > Off-Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.06.2009, 15:10
Benutzerbild von Tropfen
Tropfen Tropfen ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Daumen runter So macht das keinen Spaß

Ich weiß ich hab es schon oft kritisiert aber am System des internationalen Wettbewerbes MUSS dringend etwas geändert werden. So geht der Spielspaß echt langsam verloren.

International spielen lohnt sich absolut nicht.

Erfahrung:
Die Spieler bekommen zwar mehr Erfahrung aber da es kaum noch Trainingstage gibt, gibt es auch kaum Möglichkeiten das diese Spieler dann auch wirklich steigen (was die zusätzliche Erfahrung relativiert)

Medaillen:
Das gesamte Medaillensystem schadet allen international spielenden Vereinen. Zwar bekommt man für internationalen Erfolg eine Medaille aber durch den Malus in Liga und Pokal sowie den internationalen Maulus in der Folge Saison ist diese nichts mehr wert.

Finanzen:
Finanziell lohnt sich das internationale Geschäft zwar (besonders durch die Heimspiele). Jeder 3. Ligist jedoch der einen 6er zum 7er zieht und ihn verkauft verdiehnt wesentlich mehr. Hinzu kommt das international spielende Vereine keine besseren Werbevertäge bekommen. Absolut unzureichend!

Erfahrungspunkte:
Für internationale Siege erhält man zwar viele Erfahrungspunkte. Durch das nichtereichen der Ziele in Liga und Pokal und die geringere Anzahl der Ligasiege relativiert sich diese Vorteil jedoch.


Gesamtsituation:
Durch die Internationalen Spiele kämpfen die Vereine die sonst um die Meisterschaft mitspielen wollen um den Abstieg. Ich hab bis jetzt 7 Punkte in der Liga gemacht obwohl ich zu den top 4 mannschaften gehöre. Da der Spielplan so eng ist und da ich meine A-elf ja für die internationalen spiele fit halten muss, kann nur die B-elf spielen. In einer ausgeglichenen Liga kann man aber mit ner B-elf nix reißen. Gerade wenn man keine Trainingstage hat um diese wieder fit zu bekommen. Ich mach ja gerne was für mein Land und ich freu mich immer auf die internationalen spiele aber das ich in der liga immer auf sehr wenig abschenken muss macht echt keinen spaß. Absteigen zu müssen nur weil man international spielt, kann und darf doch nicht Ziel dieses Spiels sein.

Lösung:
Es muss dringend etwas geschehen. Ich weiß nicht genau was aber so kann es auf keinen Fall bleiben. Vielleicht zusätzliche Trainingstage für internationale Vereine oder mehr Trainingslager aber irgendwas MUSS einfach gemacht werden!!!
__________________



Geändert von Tropfen (04.06.2009 um 15:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.2009, 15:15
Benutzerbild von Fjell
Fjell Fjell ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 26.10.2005
Ort: Im Pott
Beiträge: 1.168
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
Die Problematik kann ich Nachvollziehen.
Man könnte also sagen, das z. B. an jedem 2. internationalen Spieltag vorher auch ein Training für die internationalen Vereine stattfinden sollte.
Das würde wahrscheinlich die Problematik der EPs und der Ligasituation (und somit vielleicht auch die Medaillen) beheben.

Man sollte dann vielleicht zu den Trikotsponsoren weiter ausdifferenzieren:
  • Internationaler Teilnehmer
  • 1. Ligist
  • 2. Ligist
  • 3. Ligist
  • "Amateurverein" (Sprich 4. und 5. Liga)
__________________

Geändert von Fjell (04.06.2009 um 15:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2009, 15:18
Benutzerbild von Tropfen
Tropfen Tropfen ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
ja irgendwie muss man da die möglickeit haben sein team wieder fit zu bekommen. Ich hab innerhalb von 13 tage 12 spieltage und ein Länderspiel. Das ist einfach nicht machbar. Ich hab einmal versucht mit der B-elf was zu reißen. Engine war nicht auf meiner seite ich verlier trotz überlegenheit. Gut B-Elf halt im Arsch und ne chance die wieder fit zu bekommen gibts nicht da ja dann die A-elf spielen müsste und die muss ich ja international einsetzten.
__________________


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2009, 15:19
DaSLaN DaSLaN ist offline
Manager
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 445
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Training direkt vor jedem internationalen Spieltag für jede Mannschaft...
Prämien aus Saison 1 (!!) an die heutige Zeit anpassen...
Medaillensystem komplett überarbeiten...

Das sind nur 3 von sehr vielen Punkten, die das Spiel einfach besser machen würden.

Nur leider interessiert sich Silence nicht dafür, also wird nichts geändert.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.06.2009, 15:28
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.840
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 757 Danke für 446 Beiträge
Zusätzliches Training für internationale halte ich für unsinnig. Schon die verringerten Abzüge hätte ich gerne rückgängig gemacht. Es soll doch auch anspruchsvoll sein, international zu spielen. Und wenn man dafür absteigt, dann ist man eben nicht gut genug für Liga und internationales Geschäft gleichzeitig. Das habe ich auch schon sowohl in Chile (zwei mal) als auch auf den Färöern hinter mir. Finde ich völlig in Ordnung.
Über zwei bis drei Punkte könnte man aus meiner Sicht nachdenken:
  • Den Liga-Malus würde ich abschaffen, wenn man im internationalen Geschäft ein oder zwei Runden überstanden hat (dazu hatte ich vor Ewigkeiten mal einen Vorschlag gemacht).
  • Derzeit gibt es im internationalen Geschäft ja kaum mehr Erfahrung, nur eine andere Verteilung, so dass sich das dafür auch kaum lohnt. Vielleicht wäre dreifache Erfahrung für die aufgestellten und einfache Erfahrung für die nicht aufgestellten Spieler da eine gute Lösung.
  • Eventuell könnte man auch über die finanziellen Anreize (vor allem für diejenigen, die nur zwei oder drei Runden spielen) noch nachdenken, bessere Werbeverträge wäre da eine Idee oder aber auch schon früher Medaillen als erst im Achtelfinale.

Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Erfahrungspunkte:
Für internationale Siege erhält man zwar viele Erfahrungspunkte. Durch das nichtereichen der Ziele in Liga und Pokal und die geringere Anzahl der Ligasiege relativiert sich diese Vorteil jedoch.
In der Liga sind die Saisonziele für international vertretene Vereine leichter. Da sollte man das Nichterreichen also nicht unbedingt aufs internationale Geschäft schieben. Außerdem gibt es ein zusätzliches Saisonziel, mit dem man zusätzliche Punkte bekommen kann.
__________________
(1.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (2.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.06.2009, 15:28
Benutzerbild von LennyKL
LennyKL LennyKL ist offline
Manager
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Münster (Westfalen)
Beiträge: 829
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
LennyKL eine Nachricht über ICQ schicken LennyKL eine Nachricht über Skype™ schicken
Es gibt aber auch Vorteile durch das aktuelle System, da sich für mittelmäßige Mannschaften die Möglichkeit ergibt auch mal international dabei zu sein. Insgesamt werden die starken nicht immer stärker, sondern es bleibt an der Spitze alles relativ offen.

Stimme aber grundsätzlich zu, dass ein Top-Team durch die EC/CC-Spiele nicht gegen den Abstieg spielen sollte.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.06.2009, 15:28
Benutzerbild von SuzeWong
SuzeWong SuzeWong ist offline
Manager
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 549
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
sehe ich genau so. Dann kann halt nicht mehr alles gegeben werden, fürs Land. Wegschenken international ist zwar für viele schlimmer als kleinekinderfressen sehe aber für mich keinen anderen weg um die Klasse zu halten.
__________________

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.06.2009, 15:33
Benutzerbild von Tropfen
Tropfen Tropfen ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
ich spiel ja nichtmal gegen den Abstieg. ich spiele überhaupt nicht. Einfach b-elf auf sehr wenig und punkte abgeben. Und so leicht sind die Saisonziele für internationale auch nicht. Hab im Pokal als Minimumziel Viertelfinale gehabt. Absolut unrealistisch. Wenn ich nicht gut genug bin in holland um international zu spielen dann ist es wohl keiner. Dann lassen wirs vllt besser. Alle bleiben in ihren ligen und lassen den Europacup links liegen. Dann verstummt jede kommunikation zwischen den Ländern. Das macht ja noch riesig spaß
__________________


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.06.2009, 15:39
Benutzerbild von Flojo
Flojo Flojo ist offline
Manager
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von SuzeWong Beitrag anzeigen
sehe ich genau so. Dann kann halt nicht mehr alles gegeben werden, fürs Land. Wegschenken international ist zwar für viele schlimmer als kleinekinderfressen sehe aber für mich keinen anderen weg um die Klasse zu halten.
memm ned rum suze, kommste halt zu mir in liga 2

also ich find tropfen hat da schon recht, man ist halt in der Liga als international spielender Verein Kanonenfutter, außer man spielt in Österreich
__________________

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.06.2009, 15:41
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.840
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 757 Danke für 446 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Und so leicht sind die Saisonziele für internationale auch nicht. Hab im Pokal als Minimumziel Viertelfinale gehabt.
Das Pokalziel ist ja auch nicht leichter, nur das in der Liga. Da muss man sich dann eventuell überlegen, ob man im Pokal alles gibt oder nicht. Es soll schwer sein, in allen drei Wettbewerben erfolgreich zu sein.


Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Wenn ich nicht gut genug bin in holland um international zu spielen dann ist es wohl keiner.
Es gibt aber Mannschaften, die es schaffen, sich jede Saison international zu qualifizieren. Und das nicht nur in Österreich. Sollen die dann jedes Jahr in ihrem Land das Double holen, wenn Du das internationale Geschäft so leicht machen willst?
Das hier ist ein Managerspiel, in dem es darum geht seine Kräfte gut einzuteilen. Nur wer das hinbekommt, kann in mehreren Wettbewerben erfolgreich sein.
__________________
(1.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (2.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04.06.2009, 15:43
Benutzerbild von dafreak
dafreak dafreak ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
http://www.youtube.com/watch?v=lpFhRnXJphk
nak nak nak
__________________
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.06.2009, 15:52
Darth_Sidious Darth_Sidious ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Pfäffikon Sz
Beiträge: 2.784
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 355 Danke für 228 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Erfahrung:
Die Spieler bekommen zwar mehr Erfahrung aber da es kaum noch Trainingstage gibt, gibt es auch kaum Möglichkeiten das diese Spieler dann auch wirklich steigen (was die zusätzliche Erfahrung relativiert)
Stimme ich 100% zu,ein Zusatztraining an EC/CC Spieltagen an denen nur eine Aufstiegschance ausgewertet wird, wäre aber ausreichend

Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen

Medaillen:
Das gesamte Medaillensystem schadet allen international spielenden Vereinen. Zwar bekommt man für internationalen Erfolg eine Medaille aber durch den Malus in Liga und Pokal sowie den internationalen Maulus in der Folge Saison ist diese nichts mehr wert.
Jein.Das Prob sehe ich eher darin das man auch im EC/CC erst ab 1/8 Finale Medaillen bekommt und wenn man es nicht schafft sich neu zu qualifizieren direkt den fetten Malus bekommt.
Wer es nicht schafft in der Liga mindestens Platz 10 zu schaffen sollte sich aber von vorneherein überlegen wie lange er EC spielen will.
Eine Entspannung könnte sein wenn man auch fürs 1/16 Finale eine Medaille bekommt und den Malus erst wenn man danach 2 Saisons nicht international spielt

Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen

Finanzen:
Finanziell lohnt sich das internationale Geschäft zwar (besonders durch die Heimspiele). Jeder 3. Ligist jedoch der einen 6er zum 7er zieht und ihn verkauft verdiehnt wesentlich mehr. Hinzu kommt das international spielende Vereine keine besseren Werbevertäge bekommen. Absolut unzureichend!
Das Traden mehr bringt als EC/CC ist aber kein Fehler beim EC/CC.
Was mir immer wieder aufstösst ist das wenn in der 5.Liga der 18. gegen den 1. spielt, das Medieninteresse höher ist als als im EC/CC.Das hat international immer sehr sehr hoch zu sein.
Werbeverträge hat Silence mal vor 100 jahren fanaufkommenabhängige Sponsoren versprochen, we waiting

Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Erfahrungspunkte:
Für internationale Siege erhält man zwar viele Erfahrungspunkte. Durch das nichtereichen der Ziele in Liga und Pokal und die geringere Anzahl der Ligasiege relativiert sich diese Vorteil jedoch.

Sage ich aus eigener Erfahrung,nein.
Ein Freund spielte die letzten 3 Saisons in der Liga sehr erfolgreich,ich habe dank des EC trotzdem fast 100 Punkte mehr


Das was wirklich hart ist wenn man EC/CC spielt, ist der extreme Spielplan in der 2.Hälfte der Hinrunde,vielleicht wäre es nicht schlecht wenn man zwischen dem Rückspiel 2.Runde und Hinspiel 3.Runde einen Zusatztrainingstag einführt.

Was ich auch schlecht finde ist, das viele Pokalsieger einen Malus im Pokal bekommen als Strafe für ihren EC Einsatz.Da könnte man regeln das man den nicht bekommt ,wenn man im EC das 1/16 Finale erreicht.

Der Härtefall sind für mich alle die durch die Quali müssen,da müßte es eine andere Regelung geben,zB statt Training-Quali-1.Spieltag-Quali-2.Spieltag besser Quali-Quali-Training-1.Spieltag
__________________


Zitat:
Zitat von Gauss Beitrag anzeigen
Es gibt aber Mannschaften, die es schaffen, sich jede Saison international zu qualifizieren.
Und das nicht nur in Österreich.
Natürlich spreche ich mit mir selbst.
Manchmal brauche ich eben kompetente Beratung
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.06.2009, 15:52
Benutzerbild von ELeCtRo
ELeCtRo ELeCtRo ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.08.2006
Beiträge: 1.691
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 66 Danke für 36 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flojo Beitrag anzeigen

also ich find tropfen hat da schon recht, man ist halt in der Liga als international spielender Verein Kanonenfutter, außer man spielt in Österreich
Pfff... der Flojo mal wieder
Nur weil es bei Flash so ist? ^^

17. 1.FC Haudrauf 9 1 2 6 6:17 -11 5
18. SC Hitdorf 9 1 0 8 2:14 -12 3

Haudrauf ist leider in Runde 1 raus, Hitdorf ist noch dabei ^^
Normalerweise spiel ich auch "unten" mit (Platz 8-12), wenn ich int. dabei bin, diese Saison hab ich aber bisher Glück

PS: Zum Topic
Gauss seine Vorschläge hören sich gut an, aber ob diese jemals umgesetzt werden?!
__________________



Geändert von ELeCtRo (04.06.2009 um 16:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.06.2009, 16:17
Benutzerbild von Timekiller
Timekiller Timekiller ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: Ulm
Beiträge: 2.950
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 55 Danke für 38 Beiträge
tja zustimmung......aber vielleicht sollte das auch erst mal in SAM eingeführt werden....ich meine weniger abzüge bei den internationalen spielen......

alles wird eingeführt in europa aber in sam wird nur die hälfte eingeführt!

viel arbeit und es geht leider nirgends voran......
__________________

-
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.06.2009, 16:25
Benutzerbild von Tokyo
Tokyo Tokyo ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: München
Beiträge: 2.622
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 74 Danke für 43 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tropfen Beitrag anzeigen
Erfahrungspunkte:
Für internationale Siege erhält man zwar viele Erfahrungspunkte. Durch das nichtereichen der Ziele in Liga und Pokal und die geringere Anzahl der Ligasiege relativiert sich diese Vorteil jedoch.
Vollkommene Zustimmung in allen Punkten.

Zu den Erfahrungspunkten empfehle ich einen Blick in das Ungarn Forum
"Manager of the Year".

Da wird ganz deutlich sichtbar, dass unterklassige Vereine, die ihre Saisonziele erreichen MEHR Punkte erzielen, als 15-16 Vereine der 1. Liga.

Ich habe z.B. letzte Saison das EC-Halbfinale erreicht und wurde von über 5-6 unterklassigen Vereinen an Punkten getoppt. --> Verbesserungspotential!
__________________


UNGARNS OBSIEGT /UNGARN die neue Macht an der Donau
2x Manager of the Year Ungarn // 2x Silber-Manager of the Year
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum