Zurück   2minman: Board > 2-Minuten-Manager > Vorschläge > Nur lesen: Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 05.11.2010, 16:53
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Darth_Sidious Beitrag anzeigen
Wie gesagt hätte die schon und müßte die nur anpassen, weil einige Punkte für uns unwichtig wären da der Verein ja keine aktiven Mitglieder, bzw einen sportlichen Betieb betreibt und wir auch keinem Verband unterstehen.
Es müßten also nur alle Punkte mit Verband und Spielbetieb gestrichen werden.
Sollte es hier einen Anwalt geben wäre es natürlich klasse, wenn er Den dann nochmal kontroll lesen würde
Google weiß alles...deshalb zur Satzung hab ich folgendes:

Für die Erstellung der Satzung ist nicht unbedingt die Hilfe eines Rechtsanwaltes erforderlich. Die vielfach erhältlichen Mustersatzungen sind meist eine gute Orientierung. Auch die Satzung eines Vereins mit ähnlicher Tätigkeit ist eine Hilfe. Viele Vereine veröffentlichen ihre Satzung im Internet. Beim Vereinsregister erhalten Sie übrigens keine Einsicht in Satzungen eingetragener Vereine, wenn sie nicht einen wichtigen Grund angeben können.

Zwingende Bestandteile der Satzung sind:

Vereinsname
Vereinssitz (nur den Ort, nicht die Straße angeben)
Regelung zur Eintragung des Vereins
Vereinszweck
Aus- und Eintritt von Mitgliedern
Mitgliedsbeiträge
Beurkundung von Beschlüssen (Protokollierung)
Bildung des Vorstandes
Einberufung der Mitgliederversammlung (wann und wie)

Fehlt einer dieser Satzungsbestandteile, lehnt das Registergericht die Eintragung ab.

Anders als oft vermutet bietet das Vereinsrecht eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Planen Sie organisatorische Regelungen, die von den gängigen Mustersatzungen deutlich abweichen, sollte sie sich fachkundigen Rat holen. Nicht alle Gestaltungsmöglichkeiten sind rechtlich zulässig und manches erweist sich in Praxis als untauglich.

Beachten müssen Sie vor allem, dass eine Reihe von Bestimmungen nur durch die Satzung wirksam getroffen werden können. Beschlüsse von Vorstand oder Mitgliederversammlung reichen dann nicht aus. Das gilt z.B. für

die Festlegung verschiedener Mitgliedergruppen (mit unterschiedlichen Rechten und Pflichten) wie z.B. Fördermitglieder, Ehrenmitglieder
Sonderrechte für Mitglieder
die kommissarische Berufung von Vorstandsmitgliedern (Selbstergänzung des Vorstandes)
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #32  
Alt 05.11.2010, 16:58
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Hier noch was von wegen Steuern/Finanzamt..

Mit dem Finanzamt hat der Verein – falls er die Gemeinnützigkeit anstrebt – schon bei der Gründung zu tun. Im Übrigen erfolgt vom Vereinsregister eine Meldung ans Finanzamt.

Steuerpflichtig wird ein Verein – wie jedes Unternehmen – wenn er wirtschaftliche Einkünfte erzielt. Mitgliedsbeiträge, Aufnahmegebühren und Umlagen sind zwar steuerfrei (wenn sich dahinter nicht in Wirklichkeit wirtschaftliche Leistungen verbergen). Die meisten anderen Einnahmen (z.B. aus dem Verkauf von Speisen und Getränken, Eintrittsgelder, Werbeeinnahmen usf.) sind aber grundsätzlich steuerpflichtig. Die Überschüsse (Gewinne) die der Verein erzielt, unterliegen der Körperschaftsteuer (entspricht der Einkommensteuer) und meist auch der Gewerbesteuer.

Für gemeinnützige Vereine gibt es hier aber Sonderregelungen. Bestimmte wirtschaftliche Erträge (aus sogenannten Zweckbetrieben) bleiben körperschaft- und gewerbesteuerfrei. Das Gleiche gilt für Einnahmen aus der Vermögensverwaltung. Wegen der unterschiedlichen steuerlichen Behandlung werden unterschieden:

der ideelle Bereich (mit Einnahmen wie Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Zuschüssen)
die Vermögensverwaltung (z.B. Zinsen, langfristige Vermietung und Verpachtung von Immobilien u.a.)
der Zweckbetrieb (z.B. Eintrittsgelder zu Kultur- und Sportveranstaltungen)
der steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetrieb (z.B. gastronomische Einnahmen, Warenverkauf, gesellige Veranstaltungen)

Das Nebeneinander von steuerlich unterschiedliche behandelten Einnahmen macht die Besteuerung (und damit auch die Buchhaltung) gemeinnützige Vereine recht kompliziert – zumindest dann, wenn der Verein verschiedene Einnahmequellen hat.

Bei der Umsatzsteuer wird der Verein nicht anders behandelt als gewerbliche Unternehmen. Für gemeinnützige Vereine gilt aber in Vermögensverwaltung und Zweckbetrieb der ermäßige Umsatzsteuersatz von 7%. Wegen der oft geringen Einnahmen können Vereine oft die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen. Überschreiten sie die entsprechenden Grenzen, müssen sie aber auf ihre Leistungen Umsatzsteuer berechnen.
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung

Geändert von LuhukayJos (05.11.2010 um 17:13 Uhr).
  #33  
Alt 05.11.2010, 17:44
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von CumulaiondeTarany Beitrag anzeigen
Die Idee des Vereins als Notlösung halte ich (auch materiell) für unterstützenswert, allerdings muss denjenigen, die diese umsetzen wollen, klar sein, was für ein Aufwand so ein Verein ist. Man braucht eine Satzung, einen Vorstand, jährliche Mitgliederversammlungen usw. Noch "spaßiger" wird es, wenn man einen Freistellungsbescheid für Gemeinnützigkeit haben möchte ... da man den aber nur "braucht", um Spendenquittungen ausstellen zu können und Steuerbefreit zu sein und Gemeinnützigkeit im Falle des 2mm wohl ohnehin nicht gegeben ist, entfällt dieser Zusatzaufwand.

Je länger ich über die Idee nachdenke, desto schwerer fällt es mir an eine Umsetzung einer solchen Aktion zu glauben. Der Beitrag von CumulaiondeTarany ist ganz hilfsreich, da er aufzeigt was für ein enormer Aufwand dahinter steckt. Ich denke das ist nicht umsetzbar, daher ist mein Motto "Money for Silence" oder besser, wie teuer ist er?

Wie teuer ist er, um ihn zurück vorm Rechner zu bekommen?

Oder wie teuer ist es sein Spiel zu kaufen?

Sollten wir ihm vielleicht ein "tolles Weihnachtsgeschenk" machen!?!

Wie schon bereits erwähnt, ich wäre auch bereit zu zahlen für dieses Spiel - und da bin ich sicher nicht der einzige!
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #34  
Alt 05.11.2010, 18:16
Darth_Sidious Darth_Sidious ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Pfäffikon Sz
Beiträge: 2.784
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 355 Danke für 228 Beiträge
Ich kann nur sagen wir haben bei einem anderen onlinegame ziemlich genau das gleiche gemacht und hatte keinerlei Probleme.

Wie gesagt das einzige worauf man wirklich achten muss ist, das wir keinen Gewinn machen dürfen. Ergo was eingenommen wird muß auch wieder ausgegeben werden und zwar so das es irgendwas mit dem Verein zu tun hat.

Mitgliederversammlung sollte kein Prob sein, das geht heutzutage auch online

Das einzig wirkliche prob wäre wohl die 7 Gründungsmitglieder zur Vereinsführung RL an einem Tisch zu bekommen um die Satzung zu unterschreiben, denn das wird online etwas schwierig
__________________


Zitat:
Zitat von Gauss Beitrag anzeigen
Es gibt aber Mannschaften, die es schaffen, sich jede Saison international zu qualifizieren.
Und das nicht nur in Österreich.
Natürlich spreche ich mit mir selbst.
Manchmal brauche ich eben kompetente Beratung
  #35  
Alt 05.11.2010, 18:22
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Darth_Sidious Beitrag anzeigen
Das einzig wirkliche prob wäre wohl die 7 Gründungsmitglieder zur Vereinsführung RL an einem Tisch zu bekommen um die Satzung zu unterschreiben, denn das wird online etwas schwierig
Jo, das ist es, die 7 werden ja sicher nicht einer WG wohnen. Und wie soll das z.B mit einer Mitgliederversammlung laufen?
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #36  
Alt 05.11.2010, 18:39
Darth_Sidious Darth_Sidious ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Pfäffikon Sz
Beiträge: 2.784
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 355 Danke für 228 Beiträge
Zitat:
Zitat von LuhukayJos Beitrag anzeigen
Jo, das ist es, die 7 werden ja sicher nicht einer WG wohnen. Und wie soll das z.B mit einer Mitgliederversammlung laufen?

TS skype Mirc

es muß ja nur sichergestellt werden das sich jeder äußern kann
__________________


Zitat:
Zitat von Gauss Beitrag anzeigen
Es gibt aber Mannschaften, die es schaffen, sich jede Saison international zu qualifizieren.
Und das nicht nur in Österreich.
Natürlich spreche ich mit mir selbst.
Manchmal brauche ich eben kompetente Beratung
  #37  
Alt 05.11.2010, 19:00
Benutzerbild von supaossi
supaossi supaossi ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 1.776
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 245 Danke für 178 Beiträge
Zitat:
Zitat von LuhukayJos Beitrag anzeigen
Jo, das ist es, die 7 werden ja sicher nicht einer WG wohnen. Und wie soll das z.B mit einer Mitgliederversammlung laufen?
Damit sich 7 Leute einmal treffen um ein Dokument zu unterschreiben muss man doch net in ner WG wohnen, oder is das bei ner Vereinsgründung Pflicht?
__________________
"Wissen Sie, es ist nur die Tatsache, dass der Tod eine sehr unangenehme Form von Leben ist."
Zitat:
Zitat von Gauss Beitrag anzeigen
Es gilt immer noch:
Alles was keenjau schreibt, ist wie üblich Unsinn.
  #38  
Alt 05.11.2010, 19:47
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von supaossi Beitrag anzeigen
Damit sich 7 Leute einmal treffen um ein Dokument zu unterschreiben muss man doch net in ner WG wohnen, oder is das bei ner Vereinsgründung Pflicht?
Ich denke das sich diese einige dieser 7 Leute regelmäßig sehen müssten (Kassenwart,Schriftführer,Vorsitzender etc) und wenn diese quer in Deutschland verteilt sind wirds schwieriger. Aber Ok, ich finds ja im Grunde auch ne gute Idee mit dieser Vereinsgründung, ich lasse mich ja gern eines besseren belehren. Wenn es machbar ist und rechtlich okay geht, warum nicht. Aber ich denke es gibt auch einfachere Wege...
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #39  
Alt 05.11.2010, 20:04
Benutzerbild von supaossi
supaossi supaossi ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 1.776
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 245 Danke für 178 Beiträge
Zitat:
Zitat von LuhukayJos Beitrag anzeigen
Ich denke das sich diese einige dieser 7 Leute regelmäßig sehen müssten (Kassenwart,Schriftführer,Vorsitzender etc) und wenn diese quer in Deutschland verteilt sind wirds schwieriger. Aber Ok, ich finds ja im Grunde auch ne gute Idee mit dieser Vereinsgründung, ich lasse mich ja gern eines besseren belehren. Wenn es machbar ist und rechtlich okay geht, warum nicht. Aber ich denke es gibt auch einfachere Wege...
Normal könnte das dann alles über I-net oder so laufen.
Aber gewisse Überschüsse, könnte man dann doch für gesellige Abende, bei denen sowas auch gleich geklärt wird, verwenden.

Mal ne andere Frage. Wie würde es denn bei "Verlusten" ausschauen?
Ich meine, falls es nicht genug Mitglieder geben würde um die Kosten (Anschaffungskosten materieller und immaterieller Werte, laufende Kosten usw.)
__________________
"Wissen Sie, es ist nur die Tatsache, dass der Tod eine sehr unangenehme Form von Leben ist."
Zitat:
Zitat von Gauss Beitrag anzeigen
Es gilt immer noch:
Alles was keenjau schreibt, ist wie üblich Unsinn.
  #40  
Alt 05.11.2010, 20:19
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von supaossi Beitrag anzeigen
Normal könnte das dann alles über I-net oder so laufen.
Aber gewisse Überschüsse, könnte man dann doch für gesellige Abende, bei denen sowas auch gleich geklärt wird, verwenden.

Mal ne andere Frage. Wie würde es denn bei "Verlusten" ausschauen?
Ich meine, falls es nicht genug Mitglieder geben würde um die Kosten (Anschaffungskosten materieller und immaterieller Werte, laufende Kosten usw.)
Alles übers Netz laufen lassen stelle ich mir bei einer Mitgliederversammlung von mehreren 100 Leuten schwierig vor.

Verluste? Da der Verein keine Steuern zahlt wirds wohl schwierig überhaupt Verluste zu machen. Du kannst ja nur das ausgeben, was du auch einnimmst..
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #41  
Alt 05.11.2010, 21:15
Benutzerbild von Ottoyar
Ottoyar Ottoyar ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.09.2006
Beiträge: 612
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge
Zitat:
Zitat von LuhukayJos Beitrag anzeigen
Alles übers Netz laufen lassen stelle ich mir bei einer Mitgliederversammlung von mehreren 100 Leuten schwierig vor.

Verluste? Da der Verein keine Steuern zahlt wirds wohl schwierig überhaupt Verluste zu machen. Du kannst ja nur das ausgeben, was du auch einnimmst..
Dazu gibts Chats (ok, bei 100 vielleicht etwas schwierig). Und Schulden machen mit nem Verein: Dorfverschönerungsverein xy gibt Firma ich_mach_alles_schön nen Auftrag über "der Wald wird gefegt" und kann es hinterher nicht bezahlen...

Ach so topic: Ich wäre dabei, würde auch php/js sachen übernehmen, solange sie nix mit der engine zu tun haben.So rein prophylaktisch.
__________________
Skrímslu úr Sundini

Salvador -56°/-67°
  #42  
Alt 05.11.2010, 21:50
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ottoyar Beitrag anzeigen
Dazu gibts Chats (ok, bei 100 vielleicht etwas schwierig). Und Schulden machen mit nem Verein: Dorfverschönerungsverein xy gibt Firma ich_mach_alles_schön nen Auftrag über "der Wald wird gefegt" und kann es hinterher nicht bezahlen...

Ach so topic: Ich wäre dabei, würde auch php/js sachen übernehmen, solange sie nix mit der engine zu tun haben.So rein prophylaktisch.
Dann steinigen die Mitglieder den Vorstand - also sollte der Vorstand gewissenhaft handeln. Was meinst du denn wie viele Manager sich anmelden für eine Mitgliedschaft? Ich denke da schon an mehr als 100 Leute.

Ich wär bei einer Mitgliedschaft mit Sicherheit auch dabei, wenn es bezahlbar wäre.
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #43  
Alt 05.11.2010, 21:55
CumulaiondeTarany CumulaiondeTarany ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 266
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 36 Danke für 21 Beiträge
Man *muss* bei einer Mitgliederversammlung nicht anwesend sein, wenn es in der Satzung nicht festgelegt ist. Sie muss regelmäßig (normalerweise jährlich) stattfinden und rechtzeitig (normalerweise 2 Wochen vorher) einberufen werden. Dann ist sie auch handlungsfähig, wenn nur so viele Vereinsvorstände anwesend sind, wie es braucht, um (laut Satzung) irgendwas festzulegen.

Man kann in die Satzung viele schöne Dinge schreiben, es muss aber eben drinstehen. Auch dass Mitgliederversammlungen per Chat oder Telefonkonferenz möglich sind, muss festgehalten werden.
__________________

„Der Ball ist rund. Wäre er eckig, wäre er ja ein Würfel.“ - Gyula Lóránt

  #44  
Alt 06.11.2010, 05:45
Benutzerbild von LuhukayJos
LuhukayJos LuhukayJos ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: LMAA City
Beiträge: 9.747
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 338 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von CumulaiondeTarany Beitrag anzeigen
Man *muss* bei einer Mitgliederversammlung nicht anwesend sein, wenn es in der Satzung nicht festgelegt ist.

Gut, aber wenn du Mitglied eines Vereins bist möchtest du doch sicher auch an einer Versammlung teilnehmen wollen,oder? Und wie schon erwähnt. Chat etc. stelle mir bei vielen Leuten schwierig vor.
__________________
NT der "Albiceleste"
LMAA Alters - und Ehrenabteilung
  #45  
Alt 06.11.2010, 11:28
WilliLippens WilliLippens ist offline
Manager
 
Registriert seit: 23.07.2006
Beiträge: 296
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von LuhukayJos Beitrag anzeigen
Gut, aber wenn du Mitglied eines Vereins bist möchtest du doch sicher auch an einer Versammlung teilnehmen wollen,oder? Und wie schon erwähnt. Chat etc. stelle mir bei vielen Leuten schwierig vor.
Früher als Silence noch kein Bot war wurde die EM Auslosung im IRC gemacht, da waren teilweise auch über 100 Leute da
__________________


Zitat:
Zitat von supaossi Beitrag anzeigen
Ich dachte wenn ma schon im Schalkethread sind, sind dumme Texte ja nicht falsch.
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum