Zurück   2minman: Board > 2-Minuten-Manager > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.06.2018, 21:41
Pabeli Pabeli ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Lohnt es sich überhaupt neu anzufangen?

Hallo zusammen,

Ich bin ein ehemaliger Manager der ersten Stunden. Ich hatte ab Saison 4 bis in die späten 20er gespielt.
Aus beruflichen Gründen hatte ich damals aufhören müssen und warum auch immer hat mich gerade die Lust gepackt mich mal wieder anzumelden.
Ich wollt einfach mal schauen was sich so getan hat.

Es ist immerhin knapp 9 Jahre her.

Ehrlich gesagt bin ich ein wenig schockiert. Es gibt ja kaum noch Manager. Es gibt immernoch keine App/Werbung für das Spiel und auf den ersten Blick hat sich seit Einführung der Erfahungspunkte am Spiel rein gar nichts geändert. Das Forum, welches ich als stark belebt mit unzähligen posts jeden Tag in Erinnerung habe, ist wie ausgestorben.

Daher einfach mal die Frage in den Raum geworfen:

Lohnt es sich überhaupt mit dem Spiel bei 0 anzufangen?

Die Liga 3-5 besteht aus Computern. Bei den Managerpunkten habe ich 30-35 Stufen Rückstand, das Stadion besteht fast nur aus Stehplätzen, Silence hat gefühlt im Schnitt 1-2 posts pro Jahr abgegeben und auch sonst seh ich nicht viele Dinge die es reizvoll macht wieder ein Team zu übernehmen.

Mit dem Start der App und ein wenig Werbung könnte das Spiel durch die Decke gehen. Es ist simpel und bietet alles was man bei einem Managerspiel sucht.
Aber das hatten wir schon vor 9 Jahren gesagt.

Für mich sieht es eher danach aus das jeder neue Spieler so einen riesigen uneinholbaren Rückstand hat, dass einem der Anreiz bzw. die Aussicht auf tatsächliche Wettbewerbsfähigkeit vollkommen fehlt.

Über zahlreiche neinah unzählige Saisons müsste ich Jugis hochziehen, Geld scheffeln, Stadion ausbauen, Managerpunkte aufholen etc etc. um eine Art von Wettbewerbsfähigkeit zu erlangen.

Und das für in einem Land mit 40 aktiven Spielern? Ohne Garantie das das Spiel noch lange durchhält? Ohne echte Nachhaltigkeit in der Entwicklung/Werbung?

Die alten und treuen Spieler müssen natürlich einige Vorteile haben. Aber so wie ich das einschätze müsste ich einige Jahre spielen nur um einigermaßen konkurrenzfähig zu sein.

Ich weiß nicht. Mir fehlt irgendwie die letzte Überzeugung.
Wie sehen das die derzeit aktiven Spieler?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.2018, 21:47
Leukoplast Leukoplast ist offline
Manager
 
Registriert seit: 10.11.2005
Beiträge: 645
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
Also in den unteren Ligen kannst du recht einfach Erfahrungspunkte sammeln...

Aber eine gewisse Zeit dauert das schon das ist klar, aber das Spiel braucht ja keine Zeit, daher denke ich mal wenn du Bock hast zu spielen dann spiel einfach...
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.06.2018, 07:32
Benutzerbild von itsection
itsection itsection ist offline
Manager
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: im Netz der Netze
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 147 Danke für 99 Beiträge
Schwierig wird es schon, aber sehe es als Herausvorderung. Such Dir ein Land mit vielen aktiven und einem guten Zusammenhalt, wechsel dort hin und fang in der 5. Liga langsam an.
Die 1-3er Spieler steigen mehrfach in der Saison, dann hast Du recht schnell 5er Spieler. Die kannst Du verkaufen und wieder 1-3er holen. So kommt schnell Geld rein und nebenbei kannst Du noch Erfahrungspunkte sammeln.


Falls Du den Wink mit dem Land nicht verstanden hast, wechsel nach Schottland
__________________
SMC: #7

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2018, 08:00
UweBrauckhoff UweBrauckhoff ist offline
Manager
 
Registriert seit: 24.09.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 667
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge
Oder zu den ewigen Geheimfavoriten nach Belgien ...
__________________


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2018, 10:24
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.829
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 756 Danke für 445 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pabeli Beitrag anzeigen
Für mich sieht es eher danach aus das jeder neue Spieler so einen riesigen uneinholbaren Rückstand hat, dass einem der Anreiz bzw. die Aussicht auf tatsächliche Wettbewerbsfähigkeit vollkommen fehlt.
Ich glaube der Rückstand ist auch nicht größer als für Neuanfänger damals zu deiner aktiven Zeit. Um wirklich um Titel mitzuspielen, braucht man langen Atem und eine langfristige Strategie. Das war damals aber auch nicht anders. Ein für die erste oder zweite Liga konkurrenzfähiges Team kann man aber innerhalb von wenigen Saisons zusammenbauen.
__________________
(2.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (4.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.06.2018, 12:56
zibu zibu ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 05.11.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Fang wieder locker an und schon mit den ersten kleinen Erfolgen/ Spieleraufstiegen kommt dann die Motivation zurück!
Für Titel bräuchte man, und braucht es noch immer jede jede Menge Geduld!
Frage mich manchmal wie lange ich mich noch gedulden muss🤣
Komm nach Polen hier gibt es noch das beste Essen und die hübschesten Frauen😉
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.06.2018, 20:23
mencher mencher ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Neuanfang in Amerika

Ich bin seit 12 Jahren dabei. Und ich habe mir vor paar Monaten, die selbe Frage gestellt. Wie wäre es neu anzufangen?
Dann habe ich Südamerika für mich wieder entdeckt.
Dort habe ich ein Team in der 5 Liga von Chile gefunden.
Dass ist jetzt eine Saison her und ich muss sagen: Ich bin wieder süchtig nach dem Spiel! Ich bin wieder voller Elan und habe richtig Spaß beim spielen. Nicht nur in Südamerika, sondern auch wieder in Europa 🙂
Komm zum Europameister Schottland, wir würden uns über einen alten Hasen freuen😁✌
__________________

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.06.2018, 20:37
Bolzfreund Bolzfreund ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge
Mir ging es auch so, habe den 2miman in der Anfangszeit gezockt und bin vor kurzem wieder neu eingestiegen. Wobei...vor kurzem ist auch schon wieder 4 Jahre her

Habe es genau so gemacht wie oben beschrieben, erst 10 Saisons Geld und EPs gesammelt, dann nach und nach aufgestiegen, diese Saison ist die erste in der ich international spiele, mit einem ansatzweise konkurrenzfähigem Team. Natürlich haben die anderen Manager noch den einen oder anderen Joker mehr, wie entscheidend das jedoch sein wird kann ich jetzt noch nicht sagen.
Mein Eindruck ist: so gravierend sind die "alte Hasen" nicht im Vorteil, daß da nix zu machen wäre, kannst dir ja mal meine Ausgangsposition anschauen.

3 RL-Jahre habe ich getradet, von dem gescheffelten Geld habe ich bislang nullkommanull ausgegeben - im Nachhinein wäre das also gar nicht nötig gewesen und jetzt ist das ohnehin nicht mehr möglich (Regeländerung).

Hier (m)ein Thread zum Thema:
Wie lange dauert der Weg nach oben?
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.06.2018, 20:42
mencher mencher ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Jetzt ist ein guter Zeitpunkt wieder anzufangen. Ich hoffe ja mal, dass wenn irgendwann die App kommt, wird es hier richtig voll und dann hättest du schon einen kleinen Vorteil
__________________

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.06.2018, 21:49
Pabeli Pabeli ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 04.06.2018
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Danke für euer Feedback. Ich habe mich wieder angemeldet.

In......
Trommelwirbel.....


Mazedonien!!!!!

Dort hatte ich all die Zeit gespielt und ich würde gern ein paar ehemalige Weggefährten wiedersehen. Ich bin der einzige nicht CPU in Liga 4 und in Liga 3 gibt es leider auch nur wenige aber hey:

Das erleichtert das sammeln von EP.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.06.2018, 07:33
zibu zibu ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 05.11.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Top👍
Viel Spaß!!!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.06.2018, 07:56
Benutzerbild von itsection
itsection itsection ist offline
Manager
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: im Netz der Netze
Beiträge: 935
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 147 Danke für 99 Beiträge
Super, viel Spaß, Geduld und Erfolg
Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich ruhig melden.
__________________
SMC: #7

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.06.2018, 20:45
Benutzerbild von Redonik
Redonik Redonik ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
@Pabeli - Glückwunsch zu deinem neuen Team - wie du vielleicht schon weist, kannst du ein 2tes Team in Südamerika nehmen - ist auf jedenfall etwas anders und erhöht deine täglich 2 auf 4 Minuten..... in Venezuela hast du viele Top Manager und du könntest dich immer mit den besten Messen
__________________


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.06.2018, 22:48
Mandalor Mandalor ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2005
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Als Manager der ersten Stunde (naja, Saison 2), der 15 Saisons Pause gemacht hat, kann ich dir ganz klar sagen: Jein
Die Sache mit dem Ansehen ist genau so lange okay wie die Situation so aussieht, wie es aktuell der Fall ist. Das heißt, mit etwas Geschick sammelt man in den unteren Ligen viele Saisons so viel Geld wie möglich (nach der Regeländerung vor kurzem bis 500 Mio) und massig Ansehen, indem man nur knapp am Aufstieg vorbeischrappt und dann geht's eben aufwärts. Kommt man dann in den oberen Ligen an, braucht man sich keine Sorgen machen im Ansehen zu weit hinten zu liegen. Schwierig wird es mit dieser Taktik nur wenn, aus welchen Gründen auch immer, die unteren Ligen auf einmal prall gefüllt sein sollten. Mit menschlichen Gegnern ist es viel schwieriger zu planen.

Ich bereue es nicht, wieder angefangen zu haben, musste aber auch sehr langen Atem mitbringen um wieder was reißen zu können. Als ich vor 13 Jahren (puh, ich bin alt) angefangen habe, konnte man aus der 4. Liga noch mit anständigem Wirtschaften und langfristigen Investitionen in das Stadion bis an die Spitze der ersten Liga kommen. Das ist so heute mMn nicht mehr möglich. Die einzige langfristig legitime Strategie, um sich von ganz unten nach oben zu arbeiten, ist sich ein dickes Polster anzufressen und dann die stetig steigenden Gehaltskosten zu schlucken bis man oben angekommen ist.

Vielleicht liege ich da auch falsch und es gibt noch andere Möglichkeiten. Letztendlich hatte ich auch viel Spaß in Belgiens dritter Liga. Und darauf kommt es doch an. Also mach dir am besten selbst ein Bild von der Lage

edit: Hätte ich mal nach unten gescrollt, hat sich ja schon erledigt
Dann viel Erolg!
__________________

Geändert von Mandalor (06.06.2018 um 22:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.06.2018, 08:41
Benutzerbild von DjDollar
DjDollar DjDollar ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.05.2006
Beiträge: 998
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge
Guten Morgen,

ich kann sagen, dass man nach oben auf jeden Fall kommt. Ich habe vor 6 oder 7 Saisons in Liga 5 angefangen und bin jetzt in Liga 1 mit dem drittbesten Team. Ich habe eine Saison getraded und danach etwas nebenbei. Hatte 400 Millionen ca. Mittlerweile liegt mein Vermögen "nur" noch bei 185 Millionen. Sollte aber noch etwas reichen und zur Not tradet man halt wieder 3 Saisons und kommt dann wieder hoch.

Andersrum muss ich aber sagen, dass die Lust bei mir nicht die gleiche wie früher ist. Unter der Woche auf der Arbeit bin ich jeden Tag drin. Am WE meistens die beiden Tage nicht. Da es keine App gibt und ich nicht jeden Tag den Laptop hochfahre, läuft es da meist von alleine. Ich war auch einer der ersten hier, habe 6 Jahre gespielt und spiele jetzt wieder seit 1 oder 2 Jahren. Keine Ahnungn mehr
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum