Zurück   2minman: Board > Länder > Nordeuropa > Litauen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2011, 12:14
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mannschaften-Feedback

So, nachdem mich mal wieder etwas Motivation gepackt hat, möchte ich wieder etwas mehr Zeit dem 2minman wittmen. Ich möchte hier eine Art Feedback zu litauischen Mannschaften geben - vor allem denen, die in nächster Zeit international spielen werden - um den Managern eine Art Zweitmeinung zu geben und vielleicht Verbesserungsvorschläge zu machen - es soll keiner schlecht gemacht werden, aber es gibt vielleicht Dinge, die man bei seiner eigenen Mannschaft nicht sieht und die man als Außenstehender vielleicht besser beurteilen kann. Vielleicht bringen wir so gemeinsam unser Litauen wieder auf Vordermann.

Es kann natürlich auch gerne mitdiskutiert werden.

Zusammenfassung der potentiellen Mannschaftsstärken:
Ostsee Tigers: 96 (keine Investition)
FC Oldenfelde: 95 (keine Investition)
MelynasJuodas Kaunas: 95 (1 große Investition)
FC Poldi 12: 95 (2 große Investitionen)
Spvgg Koblenz 89: 94 (1 große Investition)
ThE ScRaTs: 93 (1 große Investition)
vexatoR.CSS: 91 (1 große Investition)
FC Litauen Wilna: 91 (1 große Investition)
CFC Litauen: 91 (2 große Investitionen)


Erstes Team (da gerade Tabellenführer):

Spvgg Koblenz 89

Tor:
Nuri Jeliazkov: 28/8
Wasso Tchanturia: 31/8

Hier gleich ein kleines Problem. Für ein halbwegs erfolgreiches internationales Auftreten sind 8er Tormänner in Ordnung, 9er wären natürlich besser. Ich würd jedoch als Problem sehen, dass beide bereits fortgeschrittenes Alter haben und die Wahl zwischen A- und B-Spieler hier nicht eindeutig ist. Der jüngere der beiden hat bereits knappe 2% angesammelt, wird also diese oder nächste Saison hoffentlich zum 9er steigen und damit klare Nummer 1 im Tor sein. Ich hätte den älteren Tormann wohl schon früher verkauft und bereits einen Nachfolger für den ersteren aufgebaut - als B-Tormann würde ein 7er ja auch reichen.

Verteidigung:
Saulius Salna (N): 28/9
Geert Koen: 29/ 8
Amadou Njanka: 18/7
Frank Andrews: 22/7
Bernie Davies: 27/7
Arturas Grigas: 20/6
Viktor Jukna: 21/6

Hier siehts - meiner Meinung nach - sehr gut aus. Ein 9er, ein 8er (der eventuell noch zum 9er wird) und ein 7er (der noch zum 8er steigen kann) - für die A-Elf international sehr gut. Dahinter drängen sich die Talente, sobald einer der A-Elf alterbedingt ausscheidet würde schon der nächste junge 7er mit %en bereit stehen. Optimal!

Mittelfeld:
Ansas Songaila 30/9
Ljubko Danez 22/7
Sverkus Cepulis 24/7
Zigmas Darius (N) 25/7
Liudvikas Girenas 26/7
Eugenijus Cesnauskis 26/7
Benny Gösser 27/7
Horatio Clark 28/7
Levan Balaija 19/6
Freekias Songaila 22/6

Das Mittelfeld ist ja wohl der wichtigste Mannschaftsteil einer 2minman-Mannschaft. Hier gibt es leider einen kleinen Stärkestau bei den 7ern, welche noch dazu ähnliche %-Werte haben. Um international etwas zu erreichen sollten da zumindest 3 Spieler noch aufsteigen, was ja nicht unbedingt unmöglich erscheint, da 5 Spieler bereits die Hürde überschritten haben. Ich würde hier dennoch ein wenig auf die Vielfalt achten, es bringt dann auch nicht wirklich viel, 8 8er im Kader zu haben, besser wären wohl ein paar 9er und dann wieder 7er, die Potential mitbringen.

Sturm:
Taskin Tan 29/9
Topi Karjalainen 30/8
Vidmantas Cepovas 31/8
Maxim Danelius 22/6
Thomas Zvirgzdaskas 23/6

9er und 8er sind international hier in Ordnung, nur fehlen hier die Talente. Ich nehme an, der 31-jährige wird die Mannschaft noch diese Saison verlassen - ein junger 7er wäre dann wohl optimal. Die beiden 6er haben leider noch recht wenig %e, sonst würde es auch hier recht gut aussehen.

Mögliche Stärke nächste Saison (bei optimalen Aufstiegen)
Tor: 9
Verteidigung: 9, 9, 8
Mittelfeld: 9, 9, 8, 8, 8 (9er zusätzlich gekauft)
Sturm: 9, 8, 7 (7er zusätzlich gekauft)

Fazit:
Milan bringt natürlich schon einiges an Erfahrung mit und weiß, wie man ein schlagkräftiges Team auf die Beine stellt. Ein bisschen Aufstiegsglück im Mittelfeld und ein paar kleinere Umstellungen und ich denke, er hat durchaus Möglichkeiten Punkte für unser Land einzufahren!
__________________

Geändert von zent (24.05.2011 um 13:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2011, 12:31
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Und gleich die zweite Mannschaft hinterher (da gerade Tabellenzweiter):

vexatoR.CSS

Tor:
Maxim Zukauskas 30/9
Aidan McCallister 24/7

Kann man so lassen, der 7er vielleicht ein Jahr zu jung (er wäre noch immer 7er, wenn der 9er nächste Saison verkauft wird), aber das ist echt eine Kleinigkeit. Für das internationale Antreten optimal - 9er für die A-Elf, 7er für die B-Elf.

Verteidigung:
Runar Klavenes 30/8
Franc Branko Oblak 32/8
Vincenzo Negro 32/8
Roman Ringis 26/7
Gedvydas Kasputis 26/7
Matthew Sugzda 20/6
Maximus Novickis 20/6
Gediminas Zutautas 21/6

Erstes Problem: Die Anzahl! Es reichen 6 Verteidiger völlig aus, mehr braucht man nicht. Ich würde erst dann einen 7. dazunehmen, wenn ich 2 Natis in dem Bereich hab, aber 8 ist völlig absurd. Die zwei 32-jährigen würd ich sofort verkaufen und andere Mannschaftsteile verstärken. Wenn ein 7er noch diese steigt, wäre es dann 887 für das internationale Geschäft - etwas mager, aber noch im Rahmen - 3 6er sind meiner Meinung nach etwas zu viel, da wäre noch ein 8er optimal gewesen, jetzt aber recht schwer auszubessern, da die 6er auch noch nicht steigen werden.

Mittelfeld:
Joseph McCausland 30/9
Noel Sakanoko 30/8
Moshkas Razanauskas 30/8
Vincas Rumsas 31/8
Mantas Bartos 31/8
Boris Kizys 22/7
Rytis Kuncaitis 26/7
Sergejus Guscinas 26/7
Dariusus Lozoratis 27/7

Die beiden 31-jährigen gehören diese Saison noch verkauft, eventuell dann einen JS und einen jungen 7er nachkaufen (wenn das Geld vorhanden ist). Dann müsste noch ein 7er aufsteigen und man wäre auch im Rahmen, was das internationale Geschäft anbelangt. Leider nur ein 9er vorhanden, ein zweiter würde der Mannschaft international sehr gut tun, aber die Struktur passt in etwa. Ein 10. Spieler wäre auch noch möglich (statt einem Abwehrspieler), wenn viel Geld vorhanden wäre, wäre ein 9er optimal ;-)

Sturm:
Mirlind Tufina 30/9
Blažej Racko 25/7
Indrek Stelmahers 27/7
Kalim Aleksiev 29/7
Garunas Nekrosius 18/6

Auch hier ein Spieler zu wenig, ein junger 7er zusätzlich wäre optimal. Schön wärs, wenn der alte 7er noch steigt, die 27-jährige ist ja auch knapp unter der Hürde, zwei Aufstiege wären natürlich ein Traum.

Mögliche Aufstellungen nächste Saison (bei optimalen Aufstiegen):
Tor: 9
Verteidigung: 887
Mittelfeld: 99888
Sturm: 988

Fazit:
Vex ist - ähnlich wie Milan - schon recht lange dabei, international jedoch weniger erfolgreich. In der Mannschaft sehe ich leider beschränktes Potential, es ist irgendwie eine Mischung aus älteren Spielern, die jedoch keine wirklichen Leistungsträger auf internationaler Ebene sind oder werden können, und jungen Spielern, die auch nicht so richtig Talent haben. Kurzfristig könnte man mit ein paar Millionen am Konto recht viel rausholen und international was erreichen, ich denke nur, dass diese Millionen leider fehlen werden. Langfristig würd ich die strategische Planung etwas anpassen und auf größere Talente setzen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2011, 12:52
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ich überspringe in der Tabelle 2 Mannschaften und komme gleich zum 5.-platzierten, da gerade in der SB angesprochen und da ich finde, dass es die Mannschaft mit dem meisten Potential in Litauen ist:

FC Oldenfelde

Tor:
Jacques Mikulis 27/8
Algirdas Juozaitis 25/7

Für meinen Geschmack zu ähnlich, aber das ist jetzt kein Problem, wenn es um das internationale Antreten geht. Der 8er wird diese Saison leider nicht mehr zum 9er, sonst wär es perfekt gewesen. Aber ein 8er Tormann reicht wohl auch aus. Mittelfristig würde ich einen der beiden verkaufen und den Altersunterschied ein wenig erhöhen. Ein 9er und ein 7er im Kader ist wohl sinnvoller als 2 8er.

Verteidigung:
Vladislavas Korsunovas (N) 27/9
Liudvikas Gustas (N) 27/9
Vaidotas Daumantas 29/9
Kachadrian Ramius 30/8
Bronius Karnisovas 25/7
Marius Salna 17/6
Adrianus Labukas 20/6

Sieht extrem gut aus, da gibt es international auch keine viel besseren Mannschaften. 3 9er und davon 2 Natis - perfekt! Den 8er könnte man wohl loswerden, ein junger 7er würde in der Struktur vielleicht noch fehlen. 7 Spieler gehen auf Grund der beiden Natis natürlich in Ordnung.

Mittelfeld:
Tomas Salenga (N) 27/9
Vidmantas Jukna 26/8
Simonas Liska 27/8
Nerijus Eidrigevicius 28/8
Marius Umaras 29/8
Indrek Visockas 22/7
Skillus Dimavicius 23/7
Johann Schimmelpfennig 23/7
Ruslan Baranauskas 19/6
Haris Cepulis 25/6

Sieht ebenfalls gut aus - einzig der 25/6 wundert mich ein wenig, is wohl der einzige Spieler ohne Talent im Team ;-) Für nächste Saison wärs super, wenn ein 8er noch steigt - mit 2 9ern und 3 8ern kann man in eine internationale Saison gehen.

Sturm:
Rafael Ledesma 28/8
Henrikas Jasaitis 29/8
Moushegh Iskyan 23/7
Juozas Alekna 28/7
Darius Kurtinaitis 21/6

Ein wenig die Schwachstelle der Mannschaft. 2 8er sind wohl ein bisschen wenig für das internationale Antreten. Man muss jedoch beachten, dass beide die Hürde überschritten haben, ebenso der ältere 7er - wenn alle 3 noch steigen, steht dem internationalen Erfolg nichts mehr im Wege. Struktur passt ebenso, auch langfristig kann man da durchaus oben mithalten.

Mögliche Aufstellungsstärke nächste Saison (bei optimalen Aufstiegen):
Tor: 8
Verteidigung: 9, 9, 9
Mittelfeld: 9, 9, 8, 8, 8
Sturm: 9, 9, 8

Fazit:
Auch wenn es manchmal Kritik gibt, ich finde Condor hat gute Arbeit dabei geleistet, sein Team langfristig erstligatauglich und eventuell auch fähig, international etwas zu erreichen, zu machen. Ich sehe da Parallelen zu meinem Team vor einiger Zeit, mir wurde auch vorgeworfen, dass ich endlich international zeigen solle, was in der Mannschaft steckt - ich denke, das steht jetzt auch dir bevor. Man muss irgendwann halt über seine Schmerzgrenze gehen und einen 29- oder gar 30-jährigen 9er unter großen Wertverlusten noch eine Saison behalten, um dann international mitspielen zu können. Wenn Condor das macht und seine Stars nun zusammenhält, seh ich eine Mannschaft, die Norman oder Killa langfristig ersetzen kann.
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2011, 13:10
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Eine Mannschaft noch und das, um klar zu stellen, dass ich jetzt nicht irgendwie von oben herab euch Fehler vorwerfe ;-)

ThE ScRaTs
Tor:
Augustinas Timinskas 27/8
Thomas Koncevicius 22/6

Mein Plan hier ganz klar: einen stärkeren Tormann für die A-Elf, einen JS für die B-Elf. Der JS hätte ein Jahr jünger sein können, er ist jetzt nicht der talentierteste und ich weiß auch nicht, ob er jemals mein A-Tormann wird, vermutlich nicht. Timinskas ist in Ordnung, ein 8er ist international im Rahmen, und in 2 Jährchen - als 30-jähriger - könnte er mit etwas Glück dann auch 9er sein, wenn ich wieder international spiele.

Verteidigung:
Juozas Buskevics (N) 28/8
Shkelqim Haxhi 23/7
Sandis Brazdauskis 28/7
Saulius Razanauskas 21/6
Taras Vainauskas 21/6

Da bin ich nicht gerade stolz drauf, irgendwie war die Abwehr bei mir immer recht stark, das gehört nun der Vergangenheit an. Hier hab ich verplant, junge Talente aufzubauen, nur ein 8er, der hoffentlich diese Saison noch steigt, und 2 7er, wobei einer davon auch noch steigen sollte. 987 wär schon in Ordnung, aber könnte natürlich besser sein. Haxhi hab ich verpflichtet, weil ich zwar einen Spieler für die A-Elf wollte, aber auch auf die Alterstruktur achten musste und mein sowieso erst auf Saison 31 ausgelegt ist.

Mittelfeld:
Kazys Slezas 28/8
Laima Sabonis 29/8
Aidas Ringis (N) 32/8
Kristijonas Masiulis 25/7
Stasys Janukonis 25/7
Brian Dumas 25/7
Rene Gassner 25/7
Tomas Kazlauskas 26/7
Viktor Dimavicius 19/6
Donatas Cepulis 21/6

Hier ist die Struktur etwas im Eimer. Keine Ahnung, meine Inaktivität in den letzten Spieljahren macht sich wohl bemerkbar. Für nächste Saison bleibt zu hoffen, dass ein paar der 7er steigen. Ich habe außerdem vor statt Ringis wieder einen Spieler für die A-Elf zu verpflichten, mal sehen, was am Ende der Saison bzw. am Beginn der nächsten vorhanden ist. Vermutlich wird es ein junger 8er oder gar 9er, wenn dann noch einer der beiden 8er steigt, wärs schon in Ordnung, aber das is wohl eher Wunschdenken.

Sturm:
Dimitrijus Rumsas 28/9
Justinas Lepinatis 29/9
Bromislovas Janukonis (N) 31/9
Yuri Pozniakas 27/8
Povilas Smetona 23/7
Petras Kalnietis 20/6

Der einzige Mannschaftsteil, mit dem ich für nächste Saison zufrieden bin und wo ich auch ein wenig Aufstiegsglück hatte. Janukonis wird mich wohl am Ende der Saison verlassen, aber mit 2 9ern und einem 8er kann man international ganz gut leben. Die jüngeren Spieler haben halbwegs Talent und könnten mal in die A-Elf, das heißt, hier muss ich wohl kein Geld bei der Janukonis-Nachfolge investieren.

Mögliche Aufstellungsstärken (bei optimalen Aufstiegen):
Tor: 8
Verteidigung: 987
Mittelfeld: 99988 (ein 9er zusätzlich)
Sturm: 998

Fazit:
Wirklich was erreichen werde ich nächste Saison wohl nur können, wenn ich noch großes Glück mit den Aufstiegen habe - das kann man natürlich nicht planen. Wie gesagt, da ich im Moment eher unzufrieden mit der Mannschaft bin, ist meine Planung nicht auf nächste Saison ausgelegt, ich geb zwar mein Bestes und werd im Mittelfeld noch ein wenig Geld in die Hand nehmen, ich denk aber, dass Saison 31 realistischer für internationale Erfolge ist.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2011, 13:01
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Und weiter gehts:

MelynasJuodas Kaunas

Tor:
Levan Matusevas (N) 25/8
Ryszard Rojek 24/7
Valdas Mikulenas 19/6

Auf Grund des Natis is die Anzahl natürlich in Ordnung. Struktur passt eigentlich auch, ich denk, es gibt hier nichts zu kritisieren. Der 8er wird zwar noch nicht steigen bis zum internationalen Geschäft, aber ein 8er Nati-Tormann ist völlig in Ordnung.

Verteidigung:
Mirko Rakic 27/8
Roman Korsunovas 27/8
Steponas Tamosauskas 23/7
Darius Cesiunas 24/7
Marijus Gvildys 25/7
Vlastislav Maslo 26/7

Ich finde die Struktur nicht allzu gut, die 1-Jahresschritte sind ein bisschen gering. Theoretisch könnte ein 7er und ein 8er diese Saison steigen, das wäre fürs internationale Antreten optimal, aber ich würde mittelfristig die Struktur etwas verändern. 2 ältere (27-31), 2 im mittleren Alter (23-26) und 2 junge Spieler (17-22) wär meiner Meinung besser, sonst wird der Umbruch irgendwann zu groß und man steht ohne Talente da (da sprech ich aus eigener Erfahrung).

Mittelfeld:
Felias Jurkunas (N) 28/9
Elmeri Kohvakka 29/9
Jan Bjergskov Mikkelsen (N) 30/9
Viktoras Cukinas 26/8
Selmin Mulina 29/8
Valdemaras Labukas 22/7
Eyd Solmunde 23/7
Pjötr Tiomkin 25/7
Laurynas Trakys 25/7
Darius Vencevicius 19/6

Hier siehts gut aus, die 9er sind international top, der ältere 8er steigt hoffentlich noch diese Saison, mit 4 9ern im Mittelfeld kann man international schon etwas erreichen. Die jüngeren Spieler sind auch in Ordnung und können früher oder später in die A-Elf aufrücken. Ich denk, hier passt der Mix ganz gut!

Sturm:
Carl Christian Munksgaard 29/9
Augustinas Skerla 25/7
Karolis Samusiovas 26/7
Gediminas Slekys 20/6
Eimuntas Minkowski 21/6

Hier fehlt leider noch ein Stürmer für die A-Elf, dafür ist wohl ein Jugendspieler zu viel. Traumszenario wäre meiner Meinung nach: Der 21/6 steigt, du verkaufst ihn und kaufst stattdessen einen 9er-Ausländer-Nati, dann gibst du dir selbst noch einen 3. inländischen Nati und du kannst mit so gut wie jeder internationalen Mannschaft mithalten.

Mögliche Aufstellungsstärke:
Tor: 8
Verteidigung: 988
Mittelfeld: 99998
Sturm: 997 (Kauf eines 9ers)

Fazit:
Ok, ich muss zugeben, ich hab deine Mannschaft schon länger nicht bewusst analysiert. Ich denke, du bist mittlerweile auf einem Niveau, mit dem du international bereits mithalten kannst. Wenn es wirklich optimal läuft, könntest du mit 7 9ern ins Rennen gehen, das ist für internationale Verhältnisse top, wenn du 4-5 Natis im Team hast, bist du auf einer Stufe mit Hexer, würde ich fast meinen. Mit etwas Losglück kommen da einige Punkte für Litauen zusammen!
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.05.2011, 13:22
VytautasMagnus VytautasMagnus ist offline
Manager
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 64 Danke für 38 Beiträge
Mittelfristig soll Maslo weg und ein 17/18j 6er dafür gekauft werden, damit meine ABW nicht veraltet. Im Sturm habe ich genau den Transfer gemeint. Mittelfristig werden meine momentanen 7er wenn sie gestiegen sind vielleicht auch getauscht. Denn so qualitativ hochwertig sind sie auch nicht.

Hauptsache mein 29j 8er im MF stiegt noch
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.05.2011, 13:24
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
CFC Litauen

Tor:
Viktoras Sabaliauskas 31/8
Jurgis Girenas 17/6

Ein erstes Fragezeichen für die neue Saison: Wer kommt als Nachfolger? Sollte es ein 26/8 sein, wärs in Ordnung, dann wäre Struktur da und du hättest einen A-Elf-Tormann. Wie gesagt, kann ich ohne weitere Infos nur schwer analysieren.

Verteidigung:
Marek Kopunek 29/9
Garunas Gvildys 29/8
Phillias Pozniakas 30/8
Adrian Goodwillie 29/7
Ertugrul Gül 29/7
Deimantas Cebulla 18/6

Das Problem zieht sich durch alle Mannschaftsteile: es ist keine Struktur vorhanden. Fürs internationale Antreten nächste Saison wäre es egal, aber mittelfristig wird es Probleme geben. 988 ist sehr gut, damit kann man auch international mithalten. Die beiden alten 7er sind total unnötig, die werden auch nicht mehr aufsteigen und hätten schon längst verkauft gehört. Wenn du stattdessen zwei Spieler zwischen 22 und 25 Jahren hättest, würde die Abwehr ganz gut aussehen.

Mittelfeld:
Kalle Ojong 31/9
Rimantas Ramius 28/8
Moshkas Timinskas 29/8
Zdravko Kosvcevic 30/7
Vita Atrae 30/7
Andrejus Mikenas 17/6
Pranciskus Jurkunas 18/6
Vaidotas Jankauskas 19/6
Freekias Silinskis 20/6
Arvydas Adamkus 22/6
Albrecht Mieghem 32/6

Das Problem bleibt: keine Struktur - hier ist es jedoch schwieriger auszubessern, da bereits recht viele 6er JS vorhanden sind. Für die Zukunft ganz in Ordnung, kurzfristig jedoch problematisch. Es fehlt Stärke in der A-Elf, ein 9er und 2 8er sind hier leider zu wenig. Der 32-jährige 6er und die beiden 30-jährigen 7er sollten verkauft werden, ein zusätzlicher 9er wäre wohl ein Traum, zusätzlich wieder 2 Spieler zwischen 22 und 26 jahren (wenn möglich ein 8er dabei), dann wäre mit Losglück zumindest ein bisschen was machbar. Problem wäre dann jedoch, dass deine B-Elf fast nur aus 6er besteht und der Klassenerhalt wohl nur schwer möglich sein wird. Im Übrigen passt die Anzahl nicht ganz, 10 Spieler sollten reichen (eventuell wird das ja noch verändert).

Sturm:
Juozas Marciulionis 30/9
Darius Strombergas 28/8
Shettias Balaija 28/8
Kazys Gucevicius 32/7
Vitas Jankunas 23/6

StrukturStrukturStruktur... Theoretisch könnte ein 8er aufsteigen, das wär fürs internationale Antreten natürlich top, langfristig fehlt auch hier die Struktur.

Mögliche Aufstellungsstärke:
Tor: 8 (gekauft)
Verteidigung: 988
Mittelfeld: 98888 (9er zusätzlich, 8er zusätzlich)
Sturm: 988

Fazit:
Puh, da seh ich entweder langfristige Probleme oder einfach international keine Chance. Wenn statt den alten Spielern weiterhin Jugendspieler gekauft werden, hoffe ich mal, dass sich die internationale Qualifikation nicht ausgeht, denn dann kann man einfach nichts erreichen mit dem Team. Mir kommt vor, dass ein regelmäßiger Umbruch verpasst wurde (ähnlich wie bei mir, nur in größerem Ausmaß) und jetzt die Struktur total im Eimer ist. Bis auf 2 Ausnahmen sind alle Spieler entweder zwischen 17 und 20 oder zwischen 28 und 32 Jahre alt - das kann auf Dauer nicht gut gehen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.05.2011, 13:42
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ostsee Tigers:

Als Paradebeispiel wage ich mich mal an die Ostsee Tigers. Ich denk, an der Mannschaft kann man recht gut demonstrieren, wie man langfristig erfolgreich sein kann.

Tor:
Lyubomir Gyurov 30/8
Ivanus Sabonis 25/7

8er Tormann ist international ausreichend, dahinter ein 7er, der den A-Torwart vermutlich nächste Saison ersetzen wird, wenn Hexer weiterhin mit einem 8er in der A-Elf spielen möchte. Dahinter wird dann vermutlich wieder ein JS oder junger 7er aufgebaut.

Verteidigung:
Karl Viikmae 28/9
Vydünas Petkevicius 30/9
Bruno Vyskoc 31/9
Jonas Zavackas 25/7
Rihard Logar 26/7
Saulius Daumantas 22/6

Ganz typisches Bild, 3 A-Elf Spieler, dahinter 3 B-Elf Spieler in unterschiedlichen Alters- und Entwicklungsstufen. Optimal wäre es, wenn ein 7er und der 6er steigen, dann wäre für die A-Elf 998 und für die B-Elf 776 vorhanden (der 31-jährige 9er wird wohl verkauft) ohne große Investitionen tätigen zu müssen.

Mittelfeld:
Hugo Decker (N) 29/9
Yuri Girgulevicius (N) 29/9
Lewis McStay 30/9
Donatas Skerla 31/9
Oleksander Blokhin 28/8
Augustas Pozniakas 23/7
Kristijonas Skerla 23/7
Gunnar i Soylu 25/7
Jurgis Dimavicius 19/6

Hier wurde erst vor Kurzem ein 31/9 verkauft - ich bin gespannt, wer hier nachfolgt. Prinzipiell wieder das normale Bild: 5 A-Elf-Spieler und 4 B-Elf, nächste Saison muss wohl noch der 31-jährige ersetzt werden, ich persönlich würde ihn durch einen 8er ersetzen, wenn Blokhin noch steigt, wärs für nächste Saison super (4 9er und 1 8er). Dahinter wieder recht talentierte 7er und 6er, die irgendwann mal in die A-Elf kommen könnten.

Sturm:
Vilmantas Adamkus (N) 29/9
Robin Giraud (N) 30/9
Gintaras Eidrigevicius 31/9
Markus Kairys 30/8
S Genis Ribolleda 27/7
Davidus Lavrinovic 20/6

Der 31-jährige Stürmer wird wohl noch verkauft, ich würd vielleicht einen jungen 7er nachkaufen. 998 sind international in Ordnung, dahinter eventuell noch ein zusätzlicher 8er, wenn Ribolleda steigt. Ich denke nicht, dass Hexer 2 JS im Sturm haben möchte, daher kommt eigentlich nur ein junger 7er oder eine Verstärkung für die A-Elf in Frage. Dann würde aber Kairys wiederum überflüssig sein, eventuell wird dieser auch noch verkauft.

Mögliche Aufstellungsstärke:
Tor: 8
Verteidigung:998
Mittelfeld:99998
Sturm: 998

Fazit:
Bereits ohne großartige Neueinkäufe einzukalkulieren hat Hexer eine Mannschaft, die auch nächste Saison wieder international mithalten kann. Man kann sehr schön sehen, was zum Erfolg führt: Eine ältere A-Elf und dahinter Ergänzungsspieler in unterschiedlichen Altersstufen, damit sie nach und nach in die A-Elf eingebaut werden können. Ich denk, man kann sich diesen Aufbau durchaus als Vorbild nehmen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2011, 14:12
VytautasMagnus VytautasMagnus ist offline
Manager
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 64 Danke für 38 Beiträge
Der Unterschied von einer schlechten und einer guten Struktur ist einfach, dass nicht mehr als 3 Spieler das gleiche Alter haben. Dann hat man automatisch ein weites Spektrum an Spielern. Bei hexer ist das so, bei mir wird es bald so weit sein. Bei Norman war/ist es (noch) so. Das Problem ist, dass es lange dauert eine solche Struktur herzustellen, aber schnell geht sie zu zerstören. Denn neben dem Verhältnis Stärke/Alter sollte der Spieler auch in das bisher bestehende Mannschaftsgefüge passen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.05.2011, 14:52
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von VytautasMagnus Beitrag anzeigen
Der Unterschied von einer schlechten und einer guten Struktur ist einfach, dass nicht mehr als 3 Spieler das gleiche Alter haben. Dann hat man automatisch ein weites Spektrum an Spielern. Bei hexer ist das so, bei mir wird es bald so weit sein. Bei Norman war/ist es (noch) so. Das Problem ist, dass es lange dauert eine solche Struktur herzustellen, aber schnell geht sie zu zerstören. Denn neben dem Verhältnis Stärke/Alter sollte der Spieler auch in das bisher bestehende Mannschaftsgefüge passen.
Jop, bin ich ganz deiner Meinung, ich werd das nun langsam auch wieder herstellen, hab da zwischenzeitlich den Übergang verpasst und grad im Mittelfeld häufen sich deswegen Spieler ähnlicher Stärke und ähnlichem Alter.
__________________
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.05.2011, 14:57
CobiJones CobiJones ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
und am ende kriegste international in allen runden nahezu gleichstarke gegner gestellt..von daher seid euch mal nicht zu sicher, dass nussi weiter als runde 1 kommt..
__________________


Nationaltrainer der Équipe Tricolore
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2011, 16:23
Benutzerbild von zent
zent zent ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von CobiJones Beitrag anzeigen
und am ende kriegste international in allen runden nahezu gleichstarke gegner gestellt..von daher seid euch mal nicht zu sicher, dass nussi weiter als runde 1 kommt..
Deswegen steht auch dabei "Mit etwas Losglück kommen da einige Punkte für Litauen zusammen!"
__________________
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2011, 19:01
Benutzerbild von derHexer
derHexer derHexer ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 2.654
Abgegebene Danke: 189
Erhielt 270 Danke für 160 Beiträge
derHexer eine Nachricht über Skype™ schicken
die analysen sind ganz große klasse! es freut mich, dass du den dreh wieder bekommen hast und dich intensiver um 2mm kümmern möchtest.
__________________
--- ex-NT Litauens: 2 EM-Titel und 2 Finalteilnahmen ---



Zitat:
18.01.2009 11:09:35 skiller (Energie Klitten): "skill ist, wenn luck zur gewohnheit wird"...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2011, 22:21
DasAbdomen DasAbdomen ist offline
Manager
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 324
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 40 Danke für 26 Beiträge
Na dann bin ich mal auf dein vernichtendes Urteil gespannt, falls ich überhaupt in den Genuss komme
__________________

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.05.2011, 19:20
guerro12 guerro12 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ohhh ja ich bin auch gespannt auf mein Urteil, aber sehr interessant
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum