Zurück   2minman: Board > Länder > Süd- und Westeuropa > Spanien

Umfrageergebnis anzeigen: Wie hoch soll das Ausländerlimit liegen?
7 mögliche Ausländer [+1] 10 38,46%
6 mögliche Ausländer [wie im Moment] 5 19,23%
5 mögliche Ausländer [-1] 10 38,46%
weniger mögliche Ausländer 1 3,85%
Teilnehmer: 26. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2008, 20:06
kralle kralle ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ausländerlimit

Möchte gerne eure Meinung zum Ausländerlimit herrausfinden.

Wenn das Ausländerlimit geändert wird dann höchstens nach unten. Dennoch möchte ich alle Varianten zur Wahl stellen, um eine repräsentative Umfrage zu erzeugen.

Mögliche Änderungen werden auch nicht sofort in Kraft treten sondern erst nach einner gewissen Zeit, damit man gegebenfalls sein Team umbauen kann.

Eine Senkung der Jugendförderung ziehe ich nicht in Betracht!


edit

So Endergebnis ist wiefolgt:

7 mögliche Ausländer [+1] 7 33,33%
6 mögliche Ausländer [wie im Moment] 5 23,81%
5 mögliche Ausländer [-1] 8 38,10%
weniger mögliche Ausländer 1 4,76%

Teilnehmer 21

damit sprachen sicht 12 gegen 9 gegen eine Senkung des Ausländerlimits aus!

Geändert von kralle (15.03.2008 um 16:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.03.2008, 08:31
Benutzerbild von steve
steve steve ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.140
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ich würde das ausländerlimit jede saison um 1 senken bis auf 4 ausländer, in meinen augen würde das spanien mehr bekommen, da man mehr auf talente aus dem inland achtet, denn ausländische spieler sind auch nicht billiger
__________________


Mitglied Nr. 37 des SBCC
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.03.2008, 09:17
Warren Warren ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Oh Mann Leute, jetzt fangt ihr ja schon wieder mit dieser überflüssigen Diskussion von wegen Senkung des Ausländerlimits an. Das bringt Spanien doch rein gar nichts. Ich sehe bei einer Senkung überhaupt keine Vorteile.

Ich spiele nun meine 5 Saison in Spanien. In dieser Zeit habe ich es nicht einmal erlebt, dass irgendwelche Jugendspieler über einen Zeitraum von 2-3 Tagen liegen geblieben sind und das bei maximaler Jugendförderung. Dabei werden hier von einigen Spielern Preise gezahlt die jenseits von Gut und Böse sind. Wenn wir nun das Ausländerlimit senken , erhöht ihr zusätzlich die Nachfrage nach diesen Spielern und treibt die Preise noch weiter hoch.

Zum anderen finde ich das eine unötige Einschränkung der Handlungsfähigkeit überhaupt. Transfers werden schwerer, der Spielerpool auf den man bieten kann ist eingeschränkt ( mann kann ja kaum noch auf alte Starke Spieler die wenig Gehalt verlangen bieten.) Und da liegt meines Erachtens auch der Knackpunkt. Eine optimale Kadergestaltung sieht nunmal so aus: starke aber eher ältere A-elf und junge B-Elf die durch ihre Spieleraufstiege das Geld verdient was man braucht um seine Gehälter zu bezahlen und eine starke A-elf zu formen. Woher soll ich zum Beispiel die guten A-Elf Spieler hernehmen wenn ich nicht auf Ausländer bieten kann. Wir werden mit einer Senkung des Ausländerlimits weiterhin wie bisher nicht konkurrenzfähig in Europa sein.

Und dann seit Ihr doch gewiss nur für eine Senkung weil ihr euch irgendwie einbildet, damit die NM zu stärken womit Ihr auf dem Holzweg seit. Reden wir mal Klartext. Als zukünftige Nationalspieler kommen nur die Spieler in Frage die junge 6-er Jugendspieler sind und somit zu maximal 23-jährigen 7-ern werden. Jeder darf aber nur 3 Nationalspieler haben. Wenn ich also bei niedrigem Ausländerlimit eine gute Mannschaft haben möchte, bin ich also wegen eurer Überlegungen gezwungen , all diese aufgestiegen 7-er mit ihren Horrorgehältern durchzuschleppen, weil ich mir keine guten ausländischen Spieler mehr kaufen. Dann geh ich aber pleite, weil diese schon das doppelte an Gehalt eines bsp. 26 jährigen 7-er erhalten. Ihr stellt mit euren Überlegungen also fragwürdigerweise das Wohl der NAtionalmannschaft vor das der Teams. Und ihr glaubt doch nicht im ernst, das wir nicht in der Lage sind die popeligen 20 Nationalspieler aus unseren Teams zu stellen, weil wir so viele Ausländer haben.

So und jetzt nochmal eine persönliche Kritik. Hier werden sich immer mit solchen belanglosen Sachen beschäftigt als den wirklich wichtigen. Ein Beispiel. Letzte Saison wurden vier Nationalspieler von den Insolvenzklubs GE-Truppe und die Krampen gestellt. Letzterer hat sich ja neulich gelöscht. Jeder Blinde mit einem Krückstock hätte gesehen, das das nicht lange gut geht. Nichts ist passiert. GE-Truppe muss erst seine Nationalspieler verkaufen damit was passiert. Kein Stück vorrauschauend. Fazit: verschwendete Zeit und Erfahrung. Andere Spieler von finanzstarken Klubs hätten sich in der Zeit prächtig entwickelt. Aber Finanzen und Spanien passt ja sowieso nicht zusammen.

Und jetzt vo einem nichts mehr einfällt muss wieder das Ausländerlimit herhalten. Ich dachte wenn man schon fast 15 Saisons hier mitspielt, hätte man mehr von dem Spiel begriffen.

Beste Grüsse

Warren
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.03.2008, 15:46
kralle kralle ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
>Gut das ist deine Meinung und ein wichtiger Punkt, jedoch ist das Ausländerlimit ein wichtiger Faktor, ich habe alle Mannschaft der 1. und 2. Liga nach Spaniern durchforstet, und ddie besten Spieler waren immer Ausländer, und nicht immer alte Ausländer, wie du sie darstellst, sondern junge starke, 21jährige 7er kandadier oder ähnliche..meistens waren die spanier die alten säcke. vielleicht kann man ein umdenken bei den trainern nicht nur durch ein ausländerlimit erreichen sondern muss mehr über die sache reden.

Die umfrage soll ja die einstellung der trainer zu dieser sache beleuchten. und als nt kannst du nicht nur die spieler verwalten, sondern musst dich auch um das drumherum engagieren.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2008, 07:25
Mali Mali ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
also meiner meinung nach könnte man mit dem ausländerlimit auf max. 5 runtergehn. 4 würde für die meisten den fiananzielen kollaps bedeuten. da seh ich das genau wie warren.

ich halte mich eigentlich nur so über wasser, das ich junge 5er kaufe und sie als mittzwanziger 7er wieder abstoße. nur wird die gewinnspanne dazwischen immer geringer, weil selbst die 5er inzwischen um die 10 mio kosten. und sowas geht nur mit ausländern. die kann ich einigermaßen günstig kaufen und mit gewinn wieder verkaufen. und diese 5 ausländer finanzieren den restlichen kader von 17-18 spaniern.

je weniger ausländer in der manschaft spielen dürfen, desto härter wird es. es ist ein unterschied, ob man mit 7 spielern geld verdienen kann, oder mit 4 ofer 5.

junge spanier zu erwerben, welche für die nationalmanschaft in frage kämen, ist für mich jetzt schon nicht finanzierbar. ich würde mich dann noch mehr stück für stück auf ältere einheimische spieler konzentrieren müssen und die einzigen jungen spieler würden wahrscheinlich 4 ausländer sein...
__________________


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.03.2008, 14:15
Dominique Dominique ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ausländerlimtit

das ausländerlimtit gehören wie die jugendförderung auf maximal gestellt. sorry, wan habe ich den letzten blutjungen 7er in der jugendförferung gesehen. kein wunder das man sich mit ausländern behelfen mus. auch wen ich ältere spieler auf spanien filtere sind kaum welche dabei.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2008, 17:00
SCFanatiker82 SCFanatiker82 ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 301
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dominique Beitrag anzeigen
das ausländerlimtit gehören wie die jugendförderung auf maximal gestellt. sorry, wan habe ich den letzten blutjungen 7er in der jugendförferung gesehen. kein wunder das man sich mit ausländern behelfen mus. auch wen ich ältere spieler auf spanien filtere sind kaum welche dabei.
Das sehe auch auch so... Wenn wir jetzt noch das Ausländerlimit runtersetzen wird Spanien aufgrund dem mangel an guten Spielern noch schlechter als es eh schon ist Also bitte lasst solche Späße lieber sein,ohne über die Konsequenzen für die Liga zu denken.. Wir sind ja ohne Ausländische Stars nur noch ne Gurkenliga
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.03.2008, 20:54
kralle kralle ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
genau da steckt der knackpunkt, man muss die balance finden zwischen guten spanischen Teams und guten jungen Spaniern. Ich verstehe das viele hier am Existenzminimum wirtschaften, und deswegen muss ein Mittelweg gefunden werden, den auch die Mehrheit der Spanier trägt, deswegen unterlasst bitte Pauschalisierungen wie Unfug usw. denn das ist von Verein zu Verien anders, weil jeder eine andere Strategie fährt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.03.2008, 16:39
ChillyD ChillyD ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 09.04.2006
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
6 ist ein guter Kompromis. Sollte so bleiben !

Gruß
CD
__________________


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.03.2008, 10:56
paco² paco² ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
meiner meinung nach kann das ausländerlimit um eins gesenkt werden. wenn 5 ausländer spielen können und man davon ausgeht dass jedes team eine A- und B-elf hat, bedeutet das, dass jeder in A- und B-elf jeweils fünf ausländer haben kann. also in summe 10 ausländer bei 22 spielern! das ist mehr als ausreichend.
grundvoraussetzung ist aber, wie kralle schon geschrieben hat, dass die jufö konstant hoch bleibt um die ausländer mit spaniern ersetzen zu können und dass die umstellung früh genug angekündigt wird, damit man ausreichend zeit.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.03.2008, 17:57
kralle kralle ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
richtig der kommt bestimmt, aber ein NT der nicht den Rückhalt aus dem eigenen Land hat, zum Beispiel wegen mangelender Rücksprache und Klä#rung der Bedürfnisse kann nichts erreichen..

Back to topic: beide Seiten haben Argumente. Die ich auch verstehe. Und ich werde auch das Ergebnis akzeptieren. Es wäre nett wenn ihr auch alle in euren Ligashoutboxen über diese Umfrage informieren würdet. ende der Umfrage ist 15.03.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.07.2009, 11:16
-LucienFavre-
 
Beiträge: n/a
Ich finde das, dass derzeitige Ausländerlimit bei 5 sein sollte und man es in 2-3 Saisons auf 4 runterschraubt. Man muss es ja so sehen, je weniger Ausländer auflaufen dürfen desto weniger werden auch verpflichtet somit müssen Spanische Spieler verpflichtet werden. Je mehr Spanier spielen desto mehr Erfahrung bekommen sie weil sie permanent aufgestellt werden.

Und durch ein kleineres Limit können wieder neue talente entstehen die denn in unsere NM kommen und dort für Furore sorgen könnten.
Ich hoffe das das Limit wirklich gesenkt wird da es wirklich besser wäre für Spanien.

MfG: -LucienFavre-
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.07.2009, 11:42
Warren Warren ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Die gleiche Argumentation habe ich schon oft gehört. Das siehst du leider völlig falsch. Sowas kommt nur von Leuten die noch nie irgendetwas mit dem EC zu tun gehabt haben. Dafür müsste es auch erstmal spanische Spieler geben die man verpflichten kann. Da fast alle ihre frisch aufgestiegenen 7-er sofort verkaufen gibt es kaum spanische 8-er und 9-er zu kaufen. Wenn ich gute Spieler haben möchte muss ich fast ausschliesslich auf Ausländer zurückgreifen oder mir die Spanier selber hochziehen was aber nur begrenzt möglich ist da 7-er viel zu viel Gehalt verlangen. Und trotzdem versuche ich es bestmöglich. Verkaufe kaum junge 7-er. Ich sage nur soviel dazu die Siege dich ich diese und letzte Saison für die 5-Jahreswertung geholt habe wären mit einem niedrigeren Ausländerlimit nicht möglich gewesen. Man muss sich schon für eins entscheiden. Ich bemühe mich trotzdem so viele Spanier wie möglich im Team zu haben diesen Anspruch halte ich für völlig normal.Ich kann mich noch an die Schreckenszeiten mit niedrigem Ausländerlimit erinnern wie diese einen im eigenen Handeln beschränkt haben und bin froh das dies seit Leos Amtszeit endlich zu Ende ist. Deswegen gefällt es mir gar nicht wenn diese Diskussion wieder entfacht wird. Völlig schwachsinnige Restriktion in meinen Augen sowas.

Mfg
__________________
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.07.2009, 11:02
Benutzerbild von Leo_Manzi
Leo_Manzi Leo_Manzi ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 2.857
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 45 Danke für 34 Beiträge
Ich bau eigentlich auch auf einheinische Talente, die ich mühsam aufbaue. Hab mir jetzt aber auch einige alte 8er aus dem Ausland geholt. Bäume ausreissen kann man nicht international mit dem Team, aber doch ein paar Punkte holen, wenn man kein Lospech hat.
Ohne diese Ausländer war ich international chancenlos.

Eine Begrenzung der Ausländer würde zudem dazu führen, dass man stärker auf JS angewiesen wäre. Dadurch würde es mehr Gebote auf diese geben und die Wahrscheinlichkeit würde sinken, dass man JS unter Wert bekommt. Somit profitieren von einem hohem Ausländerlimit selbst diejenigen, die keine Ausländer kaufen.

Einheimische Talente um die NM vollzukriegen wird es immer genug geben.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum