Zurück   2minman: Board > Länder > Osteuropa > Polen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26.11.2007, 18:35
MischiefBaerchi MischiefBaerchi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: München
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
erstmal viel erfolg an alle polnischen teams in den int. wettbewerben!!

meiner meinung nach haben die nm-trainer absolut richtig gehandelt!! in einer situation, wo ich mir nur minimale chancen auf ein weiterkommen ausrechne, riskiere ich nicht eine gesamte saison, welche dann auswirkungen auf die darauf folgende hat!!

ich denke, da muss man einem manager diese entscheidung schon zugestehen, ohne ihn dafür zu kritisieren!! klar, als außenstehender fällt es immer leicht zu sagen: wär aber schon schön gewesen, hättest du es wenigstens versucht!! jetzt so zu tun, als hätte er den int. platz "geklaut", ist einfach net fair und braucht auch wohl net diskutiert werden!!

das grundprinzip, dass ns (hauptsächlich) nach tabellenplatzierung vergeben werden, mag zwar bei diesem manager üblich sein, dennoch halte ich es für falsch!! trotzdem erhoffe ich mir bald mal eine em-teilnahme polens!!

so, und jetzt haut rein auf europäichem pakett!!


mfg
mischief
__________________
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.11.2007, 19:18
ReTro ReTro ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 164
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von MischiefBaerchi Beitrag anzeigen
das grundprinzip, dass ns (hauptsächlich) nach tabellenplatzierung vergeben werden, mag zwar bei diesem manager üblich sein, dennoch halte ich es für falsch!!
Hmm, das verstehe ich nicht ganz; kannst du das näher erläutern?

Zu Beginn unser Amtszeit haben wir einen Umbruch vollzogen und junge (hauptsächlich international qualifizierte) Spieler nominiert. Unser Grundprinzip besteht darin die international spielenden Vereine zu unterstützen, d.h. aber nicht dass NS nur nach der Tabellenplatzierung vergeben werden. Es gilt weiterhin der Grundsatz, dass bei zwei (in etwa) gleichstarken Spielern, derjenige bevorzugt wird welcher international spielt.
Zudem wollen wir dabei die NS möglichst gleichmäßig und gerecht verteilen.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Situation um den Verein Lokomotive Bielefeld. Kloppa hat schon seit längeren 2 Nationalspieler obwohl er nicht international qualifiziert ist. Grund hierfür sind die außergewöhnlich hohen Stärken sowie die Jugend der Spieler, die gleichwertig nicht zu ersetzen sind. Wir bauen darauf, dass z.B. diese Spieler in Zukunft als junge 8er Stützen unserer NM bilden können.

Ausnahmen zum gleichberechtigten Verteilungsgrundsatz bieten da lediglich unsere beiden Top-Teams Hektik und CPN, welche sich regelmäßig international qualifizieren (und außerdem dafür bekannt sind, international alles zu geben) und deshalb mehrere NS erhalten haben.

Zudem muss man (wie immer) das Problem mit der Eingespieltheit beachten; es wäre de facto gar nicht möglich die Nominierungen ausschließlich vom erreichten Tabellenplatz abhängig zu machen, weil hierdurch die effektive Stärke der NM dadurch zu stark leiden würde.

Ich hoffe ich konnte dir unser Grundprinzip in dieser Kürze näher bringen,

bis dahin
ReTro
__________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.11.2007, 21:12
MischiefBaerchi MischiefBaerchi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: München
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von ReTro Beitrag anzeigen
Hmm, das verstehe ich nicht ganz; kannst du das näher erläutern?

Zu Beginn unser Amtszeit haben wir einen Umbruch vollzogen und junge (hauptsächlich international qualifizierte) Spieler nominiert. Unser Grundprinzip besteht darin die international spielenden Vereine zu unterstützen, d.h. aber nicht dass NS nur nach der Tabellenplatzierung vergeben werden. Es gilt weiterhin der Grundsatz, dass bei zwei (in etwa) gleichstarken Spielern, derjenige bevorzugt wird welcher international spielt.
Zudem wollen wir dabei die NS möglichst gleichmäßig und gerecht verteilen.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Situation um den Verein Lokomotive Bielefeld. Kloppa hat schon seit längeren 2 Nationalspieler obwohl er nicht international qualifiziert ist. Grund hierfür sind die außergewöhnlich hohen Stärken sowie die Jugend der Spieler, die gleichwertig nicht zu ersetzen sind. Wir bauen darauf, dass z.B. diese Spieler in Zukunft als junge 8er Stützen unserer NM bilden können.

Ausnahmen zum gleichberechtigten Verteilungsgrundsatz bieten da lediglich unsere beiden Top-Teams Hektik und CPN, welche sich regelmäßig international qualifizieren (und außerdem dafür bekannt sind, international alles zu geben) und deshalb mehrere NS erhalten haben.

Zudem muss man (wie immer) das Problem mit der Eingespieltheit beachten; es wäre de facto gar nicht möglich die Nominierungen ausschließlich vom erreichten Tabellenplatz abhängig zu machen, weil hierdurch die effektive Stärke der NM dadurch zu stark leiden würde.

Ich hoffe ich konnte dir unser Grundprinzip in dieser Kürze näher bringen,

bis dahin
ReTro
ui, hab mich doch unglücklich ausgedrückt, da ich gar net beabsichtigt habe, dass auf diese aussage eingegangen wird!!

habe mich vor einigen monaten mal in die damalige diskussion eingeschaltet und war mit dem ergebnis nicht zufrieden und hatte auch das gefühl, dass an dem prinzip (das ich angesprochen habe) nicht zu rütteln ist!!

seitdem habe ich nicht mehr mit der nm beschäftigt, daher konnte und wollte ich euch persönlich nichts vorwerfen, hatte aber die vermutung, dass alles beim alten geblieben sein wird.

ich danke dir jedenfalls sehr für deine ausführungen.. und dieses konzept gefällt mir auf den ersten blick hervorragend und entspricht in etwa dem, was ich mir damals schon vorgestellt habe!!

wünsche euch viel erfolg für die kommenden quali-spiele und entschuldige mich für mein vorurteil ;-)


mfg
mischief
__________________
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.11.2007, 01:08
Benutzerbild von Marius
Marius Marius ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Guten Abend meine lieben Freunde ...

Da ich derjenige war der wohl am meisten am abschenken kritisiert hat, will ich hier nochmal was dazu sagen.

Auch wenn ich Imex abschenken immernoch nicht gutheißen will/kann, kann ich ihn trotzdem verstehen. Für ihn ist es natürlich lukrativer abzuschenken, da die Chancen auf einen Sieg zugegeben sehr gering waren.

Aber nungut, mal eine andere Rechnung:

Angenommen ich(oder Katsche) bestelle mir ein Meisterschafts-Abo. Was mit meinem Team(oder katsches Team) nach den Löschungen von NBC und pios Team nicht sooo schwer wäre, sagen wir mal wir würden uns abwechseln bei Meisterschaft und Pokal.
Klar jetzt kann man sagen, das ist nicht möglich. Aber ich denke das wäre ohne internationale Belastung (wir würden nämlich alle Spiele in der Gruppenphase abschenken)

Rechnet mal durch was wir für ein Fanaufkommen hätten.
(ICh komme darauf weil ich das mal bei einem 1.Liga Team in einem anderen Land gesehen habe. Ich glaube es waren die Färöer aber bin mir da jetzt nicht sicher).

So, wir hätten also neben mehr Einnahmen durch mehr Fanaufkommen zusätzlich Meisterschafts/Pokal Prämie, und sichere Einnahmen aus 3 CL Heimspielen in der Gruppenphase, was garantiert wesentlich mehr Geld ist als niedrigeres Fanaufkommen+evtl. ein paar CL-Spiele mehr. Vor allem weiß man da nie auf wen man trifft und wie weit es dann tatsächlich geht.

Jeder halbwegs gut kalkulierende Manager würde also in unserer Lage auf Internationale Erfolge scheissen.

So und jetzt kommt das was mich daran so aufregt, zugleich aber keine nochmals verschärfte Kritik an Imex sein soll. Ihr wisst das man mit mir reden kann und ich will jetzt auch nur mit euch reden. Also bitte keine wutentbranten Hassreden.


Wir würden immer weiter in der 5 Jahreswertung runter rutschen, aber wieso sollten wir (oder ich spreche jetzt lieber von mir, da katsche sonst angepisst sein könnte) international alles geben?

Damit die, die uns momentan die noch halbwegs guten Ligaplatzierungen durch internationales Abschenken "klauen" evtl. bei einem glücklichen internationalen Los 1,3 Millionen € im Heimspiel verdienen und im nächsten Spiel gegen ein nciht so tolles Los abschenken?

Das erscheint mir frustrierend, absurd und vor allem nicht Manager-Like.

Naja, ich werd´s natürlich weiterhin tuen weil ich das einfach als Prestige sehe und mir das wichtiger ist als mehr Kohle.

Naja, das sind nur so meine Gedanken...


Peace, euer Marius
__________________
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.11.2007, 10:47
MischiefBaerchi MischiefBaerchi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: München
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Marius Beitrag anzeigen
Guten Abend meine lieben Freunde ...

Da ich derjenige war der wohl am meisten am abschenken kritisiert hat, will ich hier nochmal was dazu sagen.

Auch wenn ich Imex abschenken immernoch nicht gutheißen will/kann, kann ich ihn trotzdem verstehen. Für ihn ist es natürlich lukrativer abzuschenken, da die Chancen auf einen Sieg zugegeben sehr gering waren.

Aber nungut, mal eine andere Rechnung:

Angenommen ich(oder Katsche) bestelle mir ein Meisterschafts-Abo. Was mit meinem Team(oder katsches Team) nach den Löschungen von NBC und pios Team nicht sooo schwer wäre, sagen wir mal wir würden uns abwechseln bei Meisterschaft und Pokal.
Klar jetzt kann man sagen, das ist nicht möglich. Aber ich denke das wäre ohne internationale Belastung (wir würden nämlich alle Spiele in der Gruppenphase abschenken)

Rechnet mal durch was wir für ein Fanaufkommen hätten.
(ICh komme darauf weil ich das mal bei einem 1.Liga Team in einem anderen Land gesehen habe. Ich glaube es waren die Färöer aber bin mir da jetzt nicht sicher).

So, wir hätten also neben mehr Einnahmen durch mehr Fanaufkommen zusätzlich Meisterschafts/Pokal Prämie, und sichere Einnahmen aus 3 CL Heimspielen in der Gruppenphase, was garantiert wesentlich mehr Geld ist als niedrigeres Fanaufkommen+evtl. ein paar CL-Spiele mehr. Vor allem weiß man da nie auf wen man trifft und wie weit es dann tatsächlich geht.

Jeder halbwegs gut kalkulierende Manager würde also in unserer Lage auf Internationale Erfolge scheissen.

So und jetzt kommt das was mich daran so aufregt, zugleich aber keine nochmals verschärfte Kritik an Imex sein soll. Ihr wisst das man mit mir reden kann und ich will jetzt auch nur mit euch reden. Also bitte keine wutentbranten Hassreden.


Wir würden immer weiter in der 5 Jahreswertung runter rutschen, aber wieso sollten wir (oder ich spreche jetzt lieber von mir, da katsche sonst angepisst sein könnte) international alles geben?

Damit die, die uns momentan die noch halbwegs guten Ligaplatzierungen durch internationales Abschenken "klauen" evtl. bei einem glücklichen internationalen Los 1,3 Millionen € im Heimspiel verdienen und im nächsten Spiel gegen ein nciht so tolles Los abschenken?

Das erscheint mir frustrierend, absurd und vor allem nicht Manager-Like.

Naja, ich werd´s natürlich weiterhin tuen weil ich das einfach als Prestige sehe und mir das wichtiger ist als mehr Kohle.

Naja, das sind nur so meine Gedanken...


Peace, euer Marius
was ist das ziel eines jeden manager-spiels?? am ende steht doch immer der int. erfolg, oder nicht??

würdest du weiterhin spaß am spiel haben, wenn du intermational keine ambitionen mehr hättest und dein ziel ausschließlich nationaler erfolg wäre??

die antwort auf deine frage, warum du international gas geben solltest und unser land somit nicht weiter in der 5-jahres-wertung abrutscht, ist für mich ganz klar: weil das (für mich) das ziel des spiels ist!!

es geht ja für diejenigen, die spiele auf europ. ebene abschenken nicht darum, dauerhaft die meisterschaft an die 1. stelle zu setzen, sondern die entwicklung des eigenen vereins so voranzutreiben, dass auf möglichst kurze sicht international mehr zu holen sein wird (das hoffe ich zumindest).

du sagst ja selbst, dass du das verhalten, durch die geringe wahrscheinlichkeit auf ein weiterkommen, verstehen kannst. dabei sollte man es einfach belassen finde ich!!

zu deiner rechnung bezüglich der einnahmemöglichkeiten:
sollte dem so sein (was ich nicht in frage stellen möchte..ich weiß es einfach [noch] nicht!!), sollte dies geändert werden.

der anreiz, in ec-/cc-spielen alles zu geben, muss meiner meinung nach so hoch sein, dass man zumindest fast immer den versuch startet weiter zu kommen.

vll kann man ja eine diskussion starten, dessen ergebnis eine verbesserung der situation ist, wodurch dann seltener spiele abgeschenkt werden (international)!?!?


mfg
mischief
__________________
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 27.11.2007, 10:53
Kloppa Kloppa ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 29.09.2005
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Marius Beitrag anzeigen
Guten Abend meine lieben Freunde ...

Naja, ich werd´s natürlich weiterhin tuen weil ich das einfach als Prestige sehe und mir das wichtiger ist als mehr Kohle.
Sehr schöne Einstellung. mehr davon
__________________
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.11.2007, 15:22
hurrican389 hurrican389 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 06.02.2006
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
abo-meister/pokalsieger

@marius: naja, ohne NS wird wohl keiner dauerhaft meister u abwechselnd pokalsieger...nur son theoretischer gedanke.....go international, guys!
__________________
"Sabbel" sach ich ja immer...

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.11.2007, 15:58
Benutzerbild von Marius
Marius Marius ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von mitglied389 Beitrag anzeigen
@marius: naja, ohne NS wird wohl keiner dauerhaft meister u abwechselnd pokalsieger...nur son theoretischer gedanke.....go international, guys!
meine 3 polnischen NS sind, wenn sie nicht NS sind, immernoch 9er. und ich denke das man selbst ohne NS dauerhaft meister /pokalsieger werden kann. zudem besteht ja die möglichkeit NS anderer Länder zu haben, die sich sogar freuen wenn ihre spieler in den internationalen wettbewerben nicht verheizt werden...


aber nungut , genug davon, ich werds dir nicht beweisen mitglied.
__________________
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.11.2007, 20:28
hurrican389 hurrican389 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 06.02.2006
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
oder so....ps: viel glück international
__________________
"Sabbel" sach ich ja immer...

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.11.2007, 02:08
asim0 asim0 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 26.11.2005
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Hach herrlisch

Ich bin ein Fan von Marius seine Reden

@Mischif
Da hast du dich aber einen Post höher wieder ganz anders angehört. Ich finde schon das einen das Recht zusteht etwas zu kritisieren und somit in die Diskussion zu gehen. Immer alles aktzepzieren ist wohl nicht der richtige Weg und sofern es sachlich bleibt, ok. Kritik kann ja auch positiv genutzt werden und etwas anstoßen.

Marius seine Rechnung geht zu 100% auf, hier geht es aber um Fairness, persönliche Motivation und Spannung. Ich halte es für verwegen zu behaupten Mischif, bei nur 1 Spiel (maximal 2) wo ich nicht abschenke, sondern versuche mit einer guten Taktik einen starken Gegner ein Schnippchen zu schlagen, wäre die ganze Saison vorm Eimer .

Mir stößt das nur deswegen so auf, weil es nicht das erste mal ist das Vereine abschenken und es nicht einmal versuchen.

Ich denke da nur an ASC Navara nach dem Pokalsieg, um mal ein positiv Beispiel zu nennen. Wenn ich mich recht erinnere hatte er auch einen überschweren Gegner und hat es trotzdem versucht. Wäre ich Pokalsieger geworden, hätte ich auch alles gegeben, trotz Gurkentruppe

Irgendwie ist nun mal das Nationalteam, sowie auch das internationale Parket ein "Teamwork" des ganzen Landes, und der/die Nationaltrainer mit den einzelnen Vereinen repräsentieren somit auch dich und mich.
__________________
Mit besten Gruß, Axel
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 28.11.2007, 10:15
MischiefBaerchi MischiefBaerchi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: München
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von asim0 Beitrag anzeigen
Hach herrlisch

Ich bin ein Fan von Marius seine Reden

@Mischif
Da hast du dich aber einen Post höher wieder ganz anders angehört. Ich finde schon das einen das Recht zusteht etwas zu kritisieren und somit in die Diskussion zu gehen. Immer alles aktzepzieren ist wohl nicht der richtige Weg und sofern es sachlich bleibt, ok. Kritik kann ja auch positiv genutzt werden und etwas anstoßen.
richtig!! es kommt immer auf die situation an!! sehe ich genauso!! in dem fall finde ich persönlich die kritik für unangemessen und dabei bleibe ich auch!!
was meinst du mit anders angehört??
Zitat:
Marius seine Rechnung geht zu 100% auf, hier geht es aber um Fairness, persönliche Motivation und Spannung. Ich halte es für verwegen zu behaupten Mischif, bei nur 1 Spiel (maximal 2) wo ich nicht abschenke, sondern versuche mit einer guten Taktik einen starken Gegner ein Schnippchen zu schlagen, wäre die ganze Saison vorm Eimer .
habe seine rechnung doch gar nicht angezweifelt!!
verwegen?? durch 2 spiele mit "sehr viel" einsatz, die sich höchstwahrscheinlich nicht auszahlen werden, KANN sehr wohl eine saiaon anders verlaufen!! oft fehlen am ende doch nur ein paar pünktchen für eine bestimmte platzierung!! ich habe nicht gesagt, dass des definitiv katastrophal ausgehen muss. auswirkungen auf die punktezahl am ende der saison hat es aber ziemlich sicher!! im schlimmsten fall gehen dadurch aber enorm viele punkte verloren, willst du das ernsthaft abstreiten??
Zitat:
Mir stößt das nur deswegen so auf, weil es nicht das erste mal ist das Vereine abschenken und es nicht einmal versuchen.
ja, und jeder fall muss einzeln bewertet werden. mag sein, dass es auch fälle gibt, die ich kritisieren würde!?!?
Zitat:
Ich denke da nur an ASC Navara nach dem Pokalsieg, um mal ein positiv Beispiel zu nennen. Wenn ich mich recht erinnere hatte er auch einen überschweren Gegner und hat es trotzdem versucht. Wäre ich Pokalsieger geworden, hätte ich auch alles gegeben, trotz Gurkentruppe
für mich ist das mit dem jetzigen fall nicht vergleichbar. dazu würde ich schon die nötigen infos benötigen!! ich glaube aber kaum, dass man das 1:1 vergleichen kann!!
Zitat:
Irgendwie ist nun mal das Nationalteam, sowie auch das internationale Parket ein "Teamwork" des ganzen Landes, und der/die Nationaltrainer mit den einzelnen Vereinen repräsentieren somit auch dich und mich.
deshalb missviel mir auch lange die führung des nationalteams.. weil ich mich (indirekt) als bestandteil der nm sehe!!

was ist denn, wenn ein verein, der diese saison abschenkt, dadurch wieder einen ec-/cc-platz ergattert, und dann nächste saison weiter kommt als es sein vertreter geschafft hätte, der die nötige platzierung in der liga sonst nur durch die doppelbelastung eines anderen vereins erreicht hätte und somit vermutlich das schlechtere team stellt??

naja, vll etwas kompliziert formuliert, aber ich denke, du weißt was ich meine!?!?

wie gesagt, ich finde es nicht richtig, jemanden für`s abschenken zu kritisieren, wenn die chancen auf ein weiterkommen sehr gering sind!! damit will ich euch ja nicht das recht nehmen, dies zu tun!!
__________________
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.11.2007, 13:48
Benutzerbild von Marius
Marius Marius ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von MischiefBaerchi Beitrag anzeigen
richtig!! es kommt immer auf die situation an!! sehe ich genauso!! in dem fall finde ich persönlich die kritik für unangemessen und dabei bleibe ich auch!!
was meinst du mit anders angehört??

habe seine rechnung doch gar nicht angezweifelt!!
verwegen?? durch 2 spiele mit "sehr viel" einsatz, die sich höchstwahrscheinlich nicht auszahlen werden, KANN sehr wohl eine saiaon anders verlaufen!! oft fehlen am ende doch nur ein paar pünktchen für eine bestimmte platzierung!! ich habe nicht gesagt, dass des definitiv katastrophal ausgehen muss. auswirkungen auf die punktezahl am ende der saison hat es aber ziemlich sicher!! im schlimmsten fall gehen dadurch aber enorm viele punkte verloren, willst du das ernsthaft abstreiten??

ja, und jeder fall muss einzeln bewertet werden. mag sein, dass es auch fälle gibt, die ich kritisieren würde!?!?

für mich ist das mit dem jetzigen fall nicht vergleichbar. dazu würde ich schon die nötigen infos benötigen!! ich glaube aber kaum, dass man das 1:1 vergleichen kann!!


deshalb missviel mir auch lange die führung des nationalteams.. weil ich mich (indirekt) als bestandteil der nm sehe!!

was ist denn, wenn ein verein, der diese saison abschenkt, dadurch wieder einen ec-/cc-platz ergattert, und dann nächste saison weiter kommt als es sein vertreter geschafft hätte, der die nötige platzierung in der liga sonst nur durch die doppelbelastung eines anderen vereins erreicht hätte und somit vermutlich das schlechtere team stellt??

naja, vll etwas kompliziert formuliert, aber ich denke, du weißt was ich meine!?!?

wie gesagt, ich finde es nicht richtig, jemanden für`s abschenken zu kritisieren, wenn die chancen auf ein weiterkommen sehr gering sind!! damit will ich euch ja nicht das recht nehmen, dies zu tun!!

ganz schön viel gequote für so einen kurzen Beitrag:

Also, alles schön und gut mischief, aber findest du es auch fair dass ich dann , obwohl ich alles international gegeben habe am Ende dadurch daß jmd das nicht tut nachteile habe???
__________________
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 28.11.2007, 15:59
MischiefBaerchi MischiefBaerchi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: München
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Marius Beitrag anzeigen
ganz schön viel gequote für so einen kurzen Beitrag:

Also, alles schön und gut mischief, aber findest du es auch fair dass ich dann , obwohl ich alles international gegeben habe am Ende dadurch daß jmd das nicht tut nachteile habe???
moment mal!! du hast doch nicht das recht, jemandem vorzuschreiben, wie er zu spielen hat, damit du dadurch keine nachteile hast! was hat das mit fairness zu tun?? und welche nachteile hast du dadurch überhaupt?

"fair" ist alles, was den spielregeln entspricht! du schenkst doch auch spiele ab, bzw. kannst nicht immer mit gleichem einsatz gegen jeden spielen!

spiele ich als 3.-ligist im pokal gegen nen deutlich stärkeren verein und versuche zu gewinnen, werfe ich doch meinem nächsten gegner in der liga nicht vor, dass er im pokal evtl. abgeschenkt hat! vor allem hat das wie gesagt nichts mit fairness mir gegenüber zu tun!

das einzige argument überhaupt im bezug auf fairness wäre die 5-jahres-wertung, die für ein ganzes land wichtig ist. doch das zieht doch in diesem fall überhaupt nicht, da die chance auf ein weiterkommen einfach zu gering war!

dein satz, "obwohl ich alles gegeben habe".. finde ich nicht "fair" und unlogisch in diesem zusammenhang. wieso "obwohl"? es ist doch das normalste der welt, dass ne starke mannschaft mit der chance weit zu kommen, diese auch wahr nimmt. du tust so, als will dir jemand was, indem er "seine" begegnung abschenkt! jeder spielt doch für sich und nicht gegen dich! mit deiner mannschaft hätte er wohl kaum abgeschenkt und danach hört dich dein geschreibe an!! würde echt gerne mal wissen, wie du in seiner situation gespielt hättest!

könnte hier noch ne menge erzählen, aber das sollte erstmal reichen!

an einem fakt ist einfach nicht zu rütteln: es war eine legitime entscheidung, diese begegnung abzuschenken!


ps: werde meine "quote-rate" dir zu liebe reduzieren ;-)


mfg
mischief


edit: satzzeichen reduziert^^
__________________

Geändert von MischiefBaerchi (28.11.2007 um 17:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 28.11.2007, 16:49
hurrican389 hurrican389 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 06.02.2006
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
wer schrei(b)t hat unrecht hat meine mama gesagt

habt ihr das auch, das ihr beim lesen mancher texte förmlich mit einer aggressiven leseSTIMME lest? wird wohl an den meist doppelten ausrufezeichen liegen


at mischief u marius: lieber nett mit argumenten streiten u nicht son aggressiven eindruck machen, oder?....
__________________
"Sabbel" sach ich ja immer...

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 28.11.2007, 18:38
Benutzerbild von SirSmokaDon
SirSmokaDon SirSmokaDon ist offline
Manager
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Heidelberg, die Perle der Kurpfalz
Beiträge: 819
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Ich glaube auch, dass hier an dieser Stelle Schluss sein sollte. Jeder hat seine eigene Strategie, Taktik, Meinung, etc. Da kann man sich selbst und vor allem seine eigene Mannschaft nicht auf eine Stufe mit jemand anderem stellen und vergleichen. Der Einsatz der eigenen Mannschaft ist von so vielen Faktoren abhängig und jeder Manager weiß selbst, dass es nicht einfach ist, bei mehreren Wettbewerben Prioritäten zu setzen.
Mein eigenes Beispiel: In Saison 10 traf ich im Sechzehntelfinale auf moshk mit den Killahs. Eigentlich hatte ich gar keine Chance, selbst gegen seine B-Mannschaft, aber der Kalender und mein persönlicher Spielplan in dieser Saison ließen es zu, dass ich mehr Einsatz gehen konnte und so kam für mich ein unglückliches 2:3 heraus gegen eine absolute Top-Mannschaft. Wie gesagt, das war bei mir so möglich durch meine Ambitionen in der Liga, setzt aber nicht grundsätzlich voraus, dass jemand alles versucht. Ich hoffe, man konnte mir folgen.

Auf der einen Seite ist es natürlich ehrenhaft, dass Marius alles im europäischen Wettbewerb versucht, auf der anderen Seite hab ich auch nichts dagegen, wenn er im Sechzehntelfinale einen wirklich starken Gegner zugelost bekommt und sagt: So, ich schenk ab, um mich für nächste Saison wieder international qualifizieren zu können. Langfristig gesehen könnte er so wahrscheinlich mehr Punkte für Polen holen. Aber wie oben bereits erwähnt, hängt das von so vielen Faktoren ab, dass da jeder Manager selbst entscheiden muss, welchen Weg er wählt. Die Hauptsache ist, dass die Entscheidung nicht egoistisch ist, sondern langfristig Polen voranbringt!

MfG SirSmokaDon
__________________


Sieger Champions League der Ligen 2-5 & 1. + 2. Schwaben-Cup
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum