Zurück   2minman: Board > Sonstiges > RL - Diskussionen > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.09.2011, 15:15
Benutzerbild von -=Suptras=-
-=Suptras=- -=Suptras=- ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 2.031
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 94 Danke für 73 Beiträge
-=Suptras=- eine Nachricht über Skype™ schicken
Schade, verloren gegen Spanien, obwohl man das gesamte Spiel über sehr gut mitgehalten hat. Gegen die Türken und Litauer sind Siege Pflicht, um noch eine minimale Chance aufs Weiterkommen zu haben ...
__________________

Lateinamerikanische Co-Existenz: Médaño Tuyú 19
Co-NT Argentiniens
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.09.2011, 16:41
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Ich bleib dabei: Was die Schiris da teilweise pfeifen hat Kreisliga Niveau...
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.09.2011, 16:51
F.Capello F.Capello ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 535
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
Zitat:
Zitat von Bball Beitrag anzeigen
Ich bleib dabei: Was die Schiris da teilweise pfeifen hat Kreisliga Niveau...
Na ja das kann man von unserer Leistung getrost auch sagen. So ein Auftritt bis jetzt in einem do-or-die lässt mich doch erstaunt zurück.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.09.2011, 16:58
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von F.Capello Beitrag anzeigen
Na ja das kann man von unserer Leistung getrost auch sagen. So ein Auftritt bis jetzt in einem do-or-die lässt mich doch erstaunt zurück.
Ja, das stimmt natürlich. Grauenvolle Wufrauswahl, wenig Aggresivität zum Korb und: Pech. Dinger, die ausm Ring rausspringen nerven

Aber die Schirileistungen bleiben bei "einem mittleren Teppichwitz"


Edit: Die 2. Hälfte hat für die erste entschädigt. Sowohl spielerisch als auch durch die refs
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill

Geändert von Bball (09.09.2011 um 17:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.09.2011, 18:21
TobiTorhagel TobiTorhagel ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 1.725
Abgegebene Danke: 356
Erhielt 422 Danke für 328 Beiträge
Gratulation an die Bauermann-Jungs.In der 1.Hälfte war das zum Teil mehr als gruselig, was da gespielt wurde.Dank Matchwinner Philipp Schwethelm hat es ja doch noch zum Sieg gereicht!



Zitat:
Zitat von Bball Beitrag anzeigen
Aber die Schirileistungen bleiben bei "einem mittleren Teppichwitz"

Edit: Die 2. Hälfte hat für die erste entschädigt. Sowohl spielerisch als auch durch die refs
Teppichwitz kenne ich nicht, oder meinst du Treppenwitz

Um die Schirileistungen beurteilen zu können bin ich im Basketball leider nicht regelfest genug.Frank Buschmann fand zwei Fouls von Nowitzki in Hälfte eins lächerlich und in der 2.Hälfte hatte er angeblich einmal Glück, dass er nicht sein fünftes Foul kassiert hat.Würdest du dem zustimmen?

Außerdem sprach Buschmann einmal, als Nowitzki gedoppelt wurde davon, dass das halt FIBA-Basketball wäre.Ich gucke nur ganz selten NBA-Spiele daher die Frage, ob das heißt, dass in der NBA so gut wie nie gedoppelt wird? Und falls ja warum nicht, liegt das an dem schnelleren Spiel und den ausgeglichenen Teams, sprich dass dann sofort jemand frei ist der punktet?

Ach ja und wo ich gerade bei Regelfragen bin, was sind aktuell eigentlich die Regelunterschiede zwischen NBA und FIBA? Früher gab es in Europa ja mal die 30-Sekunden-Regel und bis vor einigen Jahren war in der NBA Zonenverteidigung komplett verboten und es wurde nur Mann gegen Mann verteidigt.Der drei Punkte- Kreis ist in der NBA weiter weg als in Europa und (aber das ist Halbwissen) ich glaube es gibt ne andere Regel für die Schritte bei der FIBA im Vergleich zur NBA.

Lange Rede, kurzer Sinn, was ich eigentlich wissen will ist, ob die FIBA-Regeln es Nowitzki im Vergleich zur NBA in irgendeiner Form schwerer machen zu glänzen (abgesehen von seinen schwächeren Teamkollegen )

Ich hoffe mal es komm gegen Litauen nicht auf die Schiris an.Denn die werden den Gastgeber wohl kaum aus dem Turnier pfeifen....
__________________
_

Geändert von TobiTorhagel (09.09.2011 um 18:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 10.09.2011, 09:32
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Das mit Nowitzkis Fouls stimmt. Glaub sein 2. und 3. waren lächerlich, das wird nichtmal beim Damen u12 Basketball gepfiffen und zum Schluss hat er einmal Glück gehabt, das hätte man pfeifen können. Ebenso waren aber auch ca 10 Fouls mehr an Nowitzki, die nicht gepfiffen wurden sind und bei ein paar anderen Entscheidungen hätte ich gern nochmal eine Zeitlupe gesehen, um zu sehen, ob ich mich zu recht aufrege

In der NBA wird ansonsten auch heute noch deutlich mehr Mann verteidigt, als Zone. Ebenfalls spielen die meisten Teams mehr mit aushelfen und weniger mit direktem doppeln. Das kann aber auch an Folgendem liegen: Die Qualität der Einzelspieler ist einfach so hoch, dass bei einem Doppel ein anderer Top Spieler ebenfalls frei steht. (Jedenfalls haben die Deutschen das Doppeln heut ziemlich schlecht genutzt... wie schon in den Spielen davor)

Ich finde auch,dass die Molten Bälle schlecht sind und man mit den Spalding deutlich besser trifft, aber das ist nur meine Meinung, ob es dazu Statistiken gibt, weiß ich nicht


Weiter gehts mit den Unterschieden zwischen den FIBA Regeln und den NBA Regeln: die 3 Punkte Linie in der NBA ist nen halben meter weiter hinten, die Freiwurflinie nen paar cm weiter vorne. Gespielt wird in der NBA 4x12 Minuten und Spieler fliegen erst bei 6 Fouls vom Feld. Ebenfalls gibt es in der NBA mehr Timeouts, welche durch jeden SPieler auf dem Feld beantragt werden können. In Deutschland kann das nur der Coach.
Bei ner Sprungballsituation (2 Spieler halten den Ball fest) gibt es in der NBA einen erneuten Sprungball zwischen diesen beiden Spielern. Bei den FIBA Regeln wird nach dem ersten Sprungball einfach immer gewechselt. Ebenfalls lustig: In der NBA darf man nach einem Airball nicht seinen eigenen Rebound holen.
Wichtigster Regelunterschied (meiner Meinung nach): Wenn man steht und sein Standbein hat, MUSS laut Fiba Regeln für das Dribbling der Ball auf dem Boden sein, bevor man das Standbein hebt. Bei anderen Aktionen (Pass/Wurf) ist es erst ein Schrittfehler, wenn man das Standbein WIEDER auf den Boden bringt. Heißt: Theoretisch darf man auf einem Bein zum Korb hüpfen, solange es nicht das Standbein ist
In der NBA darf auch zum Dribbling das Standbein gehoben werden und der Ball muss auf dem Boden sein, bevor er es wieder absetzt. Macht das Spiel deutlich schneller.


Was ich gestern gelernt habe (als ein Türke das gegen uns gemacht hat): Nach Fiba Regeln darf der Ball weggeschlagen werden, wenn er sich überm Korb befindet und den Ring berührt hatte. In der NBA ist dieser Zyliner soweit ich weiß gesperrt und das ganze zählt als Goaltending.
Edit: Feldgröße. Nen NBA Feld ist auch größer als ein FIBA Feld. Zieht zusammen mit der 3er Linie das Spiel auseinander, schafft mehr Platz und sorgt dafür, dass es mehr Aktionen zum Korb und weniger Schüsse von Außen gibt.
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill

Geändert von Bball (10.09.2011 um 09:35 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.09.2011, 15:21
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Für die, die es interessiert: Nachdem die Türken gerade mit einem Punkt gegen Serbien verloren haben, brauchen wir heute einen 11 Pkt Sieg. Das nenn ich doch mal nen Endspiel...
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.09.2011, 15:35
songokuxl songokuxl ist offline
Manager
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Raunheim
Beiträge: 338
Abgegebene Danke: 113
Erhielt 411 Danke für 306 Beiträge
Wie jetzt? Einen Sieg mit 11 Punkten Vorsprung?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.09.2011, 16:34
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Ja, wir brauchen einen Sieg mit 11 Punkten Vorsprung (3er Vergleich Deutschland, Serbien, Litauen. Jeder hätte dann einen der anderen besiegt und wir kommen über das Punkteverhältnis weiter. Wenn ich nicht ganz daneben lieg)
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.09.2011, 16:40
songokuxl songokuxl ist offline
Manager
 
Registriert seit: 31.12.2006
Ort: Raunheim
Beiträge: 338
Abgegebene Danke: 113
Erhielt 411 Danke für 306 Beiträge
Ah, OK. Danke. Werd nachher auf jeden Fall reinzappen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 11.09.2011, 20:35
Benutzerbild von Bball
Bball Bball ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 01.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 1.102
Erhielt 198 Danke für 169 Beiträge
Bball eine Nachricht über ICQ schicken
Hat die FIBA Nowitzki als Freiwild rausgegeben? Im Turnier ca 100 Fouls gegen ihn nicht gepfiffen bekommen
__________________
"The best argument against democracy is a five-minute conversation with the average voter" Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.09.2011, 03:55
Benutzerbild von -=Suptras=-
-=Suptras=- -=Suptras=- ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 2.031
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 94 Danke für 73 Beiträge
-=Suptras=- eine Nachricht über Skype™ schicken
Schade, es hat nicht sollen sein. Bei null Punkten nach der Gruppenphase und dann bei den Gegnern in der Zwischenrunde aber kaum verwunderlich. Ich hätts den "Bauermännern" gegönnt.

Die Schirileistung war in vielen Spielen, auch bei den deutschen und ich spreche hier wirklich rein objektiv, "unter aller Sau"!
__________________

Lateinamerikanische Co-Existenz: Médaño Tuyú 19
Co-NT Argentiniens
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.09.2011, 15:04
TobiTorhagel TobiTorhagel ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 1.725
Abgegebene Danke: 356
Erhielt 422 Danke für 328 Beiträge
Noch einer, der geht

http://www.sport1.de/de/basketball/b....html#comments

Das war ja nun leider aller Voraussicht nach der letzte Auftritt von Dirk Nowitzki im Nationaltrikot.Leider hört auch die "Reporterlegende" Frank Buschman auf Basketballspiele zu kommentieren.Schade, es war immer ein Erlebnis die Spiele zu sehen, wenn Buschi kommentierte.
__________________
_
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.09.2011, 19:49
OkyDoky OkyDoky ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: Nicht mehr da, wo es mal war...
Beiträge: 1.849
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 271 Danke für 211 Beiträge
Die Spanier sind eine überragende Basketball Nation. Aber ihr "dreckiger" Stil ist ätzend. Bin ja nicht der Basketball Experte, aber das was ich sehe finde ich übertrieben.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.09.2011, 14:16
TobiTorhagel TobiTorhagel ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 1.725
Abgegebene Danke: 356
Erhielt 422 Danke für 328 Beiträge
Zitat:
Zitat von OkyDoky Beitrag anzeigen
Die Spanier sind eine überragende Basketball Nation. Aber ihr "dreckiger" Stil ist ätzend. Bin ja nicht der Basketball Experte, aber das was ich sehe finde ich übertrieben.
Also ich bin auch kein Basketball-Experte.Dass jemand den Spaniern grundsäzlich einen dreckigen Stil unterstellt ist mir neu.Die sind als Team einfach unglaublich stark und die Bank ist sehr tief besetzt.Das Finale gestern hab´ich nicht gesehen.Hab` nur gelesen, dass es ein böses Foul an Parker gab und dass die Franzosen aber insgesamt mehr Fouls auf ihrem Konto hatten, was ja erst einmal gegen eine grundsätzlich "dreckigere" Spielweise der Iberer spricht.Mal schauen, was Bball zu dem Thema sagt.
__________________
_
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum