Zurück   2minman: Board > Länder > Südosteuropa und Naher Osten > Mazedonien

Umfrageergebnis anzeigen: Wie soll es weitergehen?
Starke Nationalmannschaft mit 20 festen Plätzen 2 18,18%
Feste Stammelf plus variable NS [von 11+9 bis 15+5] 7 63,64%
Volle Unterstützung der int. Starter -> 20 variable NS 2 18,18%
Teilnehmer: 11. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2010, 23:59
Benutzerbild von SirDiego
SirDiego SirDiego ist offline
Manager
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Ulm
Beiträge: 527
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
SirDiego eine Nachricht über ICQ schicken
Richtungsweisende Entscheidung S 25/26

Hallo Mazedonien,

die EM - Quali wurde erfolgreich gemeistert und nun heisst es die Planung für den kommenden Zyklus anzugehen. Dabei ist mir eure Meinung wichtig. Es spielt absolut keine Rolle, ob ihr in Liga 1 oder 5 spielt. Jede Meinung ist gefragt! Um alles ein wenig übersichtlicher zu gestalten habe ich hierfür eine Umfrage geschaltet. Somit kann man schonmal angeben, welches Konzept man bevorzugt. Einzelheiten können danach noch hier im Thread ausgearbeitet werden. Ich möchte gerne wissen, was euch besonders wichtig ist. Dabei geht es hauptsächlich darum, ob ihr Wert auf:

- eine starke Nationalmannschaft
- erfolgreiches Abschneiden der int. Starter
- der 5 Jahreswertung

legt.

Natürlich hängen alle 3 Punkte voneinander ab, aber sie können unterschiedlich miteinander kombiniert werden.


Starke Nationalmannschaft

Die 20 NS würden fest für die nächsten 2 Saisons vergeben werden. Dabei würden die stärkeren Vereine die Säulen der kommenden NM sein. Das Ziel wäre wieder die EM Endrunde, aber es wäre mehr möglich als dieses Mal. Ich bin fest davon überzeugt, dass man nur Europameister mit 20 festen Nationalspielern werden kann.

Internationale Starter

Die 20 NS würden auf den Schultern der int. spielenden Vereine verteilt. Wichtig wäre zu wissen, ob überhaupt alle Vereine bereit sind in den nächsten beiden Saisons alles International zu geben. Die Nationalmannschaft würde dann vernachlässigt werden.

5 Jahreswertung

Am meisten Punkte für die 5 JW holen die int. spielenden Vereine. Aber ist es dafür notwendig die NM aufzugeben? Litauen z.B. macht es ja allen vor, wie man int. spielende Vereine und die Nationalmannschaft unter einen Hut bekommt. Resultat: Platz 1 in der 5JW. Hierfür ist es natürlich essentiell starke Vereine im Lande zu haben. Ich bin der Meinung, dass das jetzt wieder der Fall ist.

Dann bin ich mal auf eure Meinungen gespannt.

Gruß Diego
__________________
14.06.2011: 2Mindex Platz 40. - 164.032 Punkte


! ! ! ! ! KLICK MICH! und MICH AUCH! ! ! ! ! !

Geändert von SirDiego (15.08.2010 um 00:08 Uhr). Grund: Verbesserung^^
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2010, 00:58
Benutzerbild von Platin
Platin Platin ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 14.07.2006
Ort: Zuhause
Beiträge: 223
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Es ist ja Top idea SirDiego , mal schauen was passiert.

Ich denke das Mann die Internationale Fightern unterstützen sollte aber eins
möchte ich noch beilegen.
Es sind 20 Spielern und davon nehmen wir 2 Spielern oder auch 3 die sehr Jung sind
und lassen die mal so richtig schnell verstärken das würde die NM sehr gut tun.
Das ist nur meine Meinung.
z.B. Holland hat solche die sie schnell verstärken (Torwart)
so ungefähr meinte ich das.
Wir würden vielleicht etwas schwächer sein als die anderen aber ,
wenn wir kommen dann aber richtig.

Letzte Wort ist natürlich bei dir SirDiego und hast mein volles vertrauen !
__________________
MAZEDONIEN 1. LIGA

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2010, 13:03
Benutzerbild von Axel
Axel Axel ist offline
Manager
 
Registriert seit: 26.03.2006
Ort: Bad Rothenfelde
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
erstmal glückwunsch zur em-teilnahme.

ich finde man könnte es mal ausprobiern, mit 20 festen ns. damit hat man vielleicht wirklich mal ne chance, die em zu gewinnen. das wäre ein großes ziel aber mit sicherheit machbar.
als fifa noch nt war, war es ähnlich. da haben immer die besten manschaften die ns bekommen und wir standen in der 5-jahres-wertung auf platz 3.
meiner meinung nach, sind wir in der wertung erst abgerutscht, als wir das mit den variablen spielern eingeführt haben.
wenn man in diese richtung geht, muss man vorher mit den managern sprechen, die für die ns vorgesehen sind, ob sie auch bereit sind die 2 saisons im internationalen voll zu gehen.
und es muss auch klar sein, dass die manschaften in den nächsten 2 saisons konkurrenzfähig sind und im internationalen ein paar runden weiterkommen, als es die letzten paar saisons war.
also kann man es schaffen, mit der nm und im ec weit zu kommen.

natürlich muss auch der nt und sein co mitmachen. das heisst wenn sirdiego plötzlich keine zeit oder lust mehr hat, muss der nachfolger dieses konzept weiterführen.
__________________



Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2010, 15:21
SebastianHartmann SebastianHartmann ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.10.2005
Beiträge: 324
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 28 Danke für 9 Beiträge
Die EM zu gewinnen ist aus meiner Sicht der Erfolg, der meine groesste Anerkennung verdient. Dazu braucht es Koordination, Planung, Kommunikation, soziale Kompetenz etc etc.
An einem EM-Sieg hat jeder, der einen Nationalspieler stellt auch einen Anteil. Es ist ein gemeinsamer Erfolg, den man mit anderen teilt. Nicht etwas, was auf die Kappe eines einzelnen geht. Aus sportlicher Sicht gibt mir das auch die groesste Befriedigung. Ich glaube viele die hier angemeldet sind schaetzen auch genau das am Mannschaftssport Fussball. Ob wir in der 5-Jahreswertung indes auf Platz 5, 15 oder 35 stehen ist mir zB voellig egal.
Die nationale Community ist mir im uebrigen auch viel wichtiger und greifbarer als die internationale. Vom EC/CC haben immer nur einige wenige etwas. Ich kann mich zwar evtl mal fuer eine Finanzmedaille bedanken, aber es befriedigt mich nicht, wenn ich meinen Anteil dazu nicht geleistet habe.
Kurzum: Ich wuerde mich auch fuer die Variante mit dem EM-Titel als Ziel entscheiden.


Eine Ergaenzung dazu aber noch:
Nicht wirklich gluecklich bin ich mit der Formulierung, dass die starken Teams "die Saeulen der Nationalelf" bilden sollen. Wenn wir auf eine starke Generation aus sind, die ueber vier oder sechs Jahre hinweg unveraendert bleibt und sich fuer einen Titelangriff bereit macht, dann ist der Preis dafuer entscheidend.
Klar wollen die Manager mit den guten Vereinen, die jetzt gerade am Druecker sind (mirkili, Axel, Zamboni, Diego) ihre Staerke voll auskosten. Aber da muss Gegenwind erlaubt sein.
Ich befuerworte das Projekt naemlich dann - und NUR DANN - wenn es nicht bedeutet, dass dadurch vier oder fuenf Teams ueber die gesamte Dauer vollsitzen mit Natis und die Titel regelmaessig unter sich ausmachen. Eine vertretbare Verteilung der Natis auf ueber ein Dutzend Schultern waere also erstrebenswert.

In dem Zuge waere die direkte und totale Abkehr von der Unterstuetzung internationaler Starter imho auch zu relativieren. Wenn man sich naemlich zB einen 4-Jahresplan vornimmt, kann man bis vor der dritten von vier Saisons ja noch 4 bis 6 Variable Spieler vergeben. Erst die letzten beiden Saisons muss die Mannschaft dann unveraendert bleiben. Und das muesste dann auch jeder akzeptieren koennen, wenn es so angekuendigt war. Das gaebe den starken Teams immer noch weitgehend die Moeglichkeit sich international zu beweisen und man haette nur ein echtes "Ausfalljahr" in dem man auf internationale Unterstuetzung verzichtet, naemlich das letzte Jahr vor der EM. Mit ein wenig Enthusiasmus und gluecklicher Fuegung (sei es durch Los oder dass sich fuer den EC/CC dann doch eher national starke Teams qualifizieren) wuerde auch das kein echtes Fiasko.

Fazit: EM-Titel als "biggest picture" in der Hierarchie der Zielvorgaben. Daneben moeglichste homogene Verteilung der Nationalspieler und mit Herannahen der angepeilten Endrunde den Modus Operandi mit den variablen Natis eben schrittweise reduzieren bzw ganz aussetzen.

Bei der Abstimmung laesst sich meine Variante nicht auswaehlen. Die wuerde naemlich lauten:
Feste Stammelf plus variable Natis [von 14+6 bis 20+0]
Ich stimme deshalb bei der Abstimmung fuer die zweite Variante. Das kaeme meinen Vorstellungen am naechsten. Die beiden Extreme finde ich nicht gut.

Meine Meinung. Ende.

Geändert von SebastianHartmann (15.08.2010 um 15:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2010, 15:32
Benutzerbild von FatihTerim
FatihTerim FatihTerim ist offline
Manager
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Gratz zur Em-Quali
__________________
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2010, 00:48
Benutzerbild von Heero
Heero Heero ist offline
Manager
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Axel Beitrag anzeigen
als fifa noch nt war, war es ähnlich. da haben immer die besten manschaften die ns bekommen und wir standen in der 5-jahres-wertung auf platz 3.
Damals als fifa und ich zusammen gearbeitet hatten (oh das ist bestimmt gut 2jahre her), haben wir wie du sagtes den Eurofighter den großteil der Nationalelf gestellt. Aber nicht ALLE einige verlässliche Trainer im Mittelfeld bereich hatten Spieler die wirklich zujeden Nationalspiel TOP werte abliefern mussten.

Ich hatte ebenfalls einen Nationalspieler welcher mir auch nie gestrichen wurde auch wenn ich nicht International dabei war oder wie so oft leider früh gescheitert war. Ich weiß nicht mehr wer es alles waren aber das tut nichts zu sache wir hatten 3-5 FESTE Spieler welche in wirklich jeden Spiel der Nationalelf gespielt haben für diese Spiele gab es sogut wie nie ne Pause ich glaub es gab 2-3 Ausnahmen weiß diese Spieler im Pokal relativ weit waren und den Nationalspieler so nicht mit Top werten abliefern konnten aber wie gesagt 3-5 Spieler haben fast jedes Spiel bestritten und das über 3-5 Saisons am Stück diese hatten Natürlich zu unseren wenigen Turnier Teilnahmen ein ENORMES eingespieltheits konto und wir hatten eine gesunde Mischung aus Nationalelf und und EC/CC geschaffen.

Allerdings finde ich das unser "system" welches eigentlich von Henner und Erika aufgebaut wurde nicht unbedingt als Vorzeige System dient und jeder Nationaltrainer zum teil schon sein Eigenes ding machen sollte ich finde es sehr sehr gut das ihr "uns Trainer" mit einbezieht aber was ich wirklich damals gelernt habe ist das ihr euch auf keinen fall belabern lassen solltet

Ich glaube ein kleiner teil kennt noch meine Langen Disqusionen über verschiedene NT fragen wo ich(bzw. wir) sehr stur geblieben sind und unser Ding weiter durchgezogen haben. Mit erfolg (Mazedoniens erste und auch größte Erfolge )

Deshalb SirDiego es ist gut das du dir Inspiration holst aber vertraue auf deine Taktik und ziehe sie durch du hast einen der besten CO Trainner die du hier in Mazedonien haben kannst und bisher macht ihr eure sache echt klasse!
__________________
---------------Rudnevs--Beister-----------------
---------------------Arslan------------------
-----Jansen--------------------------Sala----
----------------------Badelj-------------------
Aogo--Westermann---Mancienne----Diekmeier
----------------------Adler-------------------

Die Raute im Herzen von Norden weht der Wind, wir sind die Macht von der Elbe das weiß doch jedes Kind!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.08.2010, 11:28
Benutzerbild von Platin
Platin Platin ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 14.07.2006
Ort: Zuhause
Beiträge: 223
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Das ist doch mal Interessant für SirDiego
wenn er alles lesen sollte dann müsste er paar Kopfschmerzen Tabletten
dabei haben
__________________
MAZEDONIEN 1. LIGA

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.08.2010, 11:53
Benutzerbild von mirkili88
mirkili88 mirkili88 ist offline
Manager
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
huhu,

so, ich hab mal eben nen paar minütchen zeit
also ich bin ein ganz klarer befürworter des jetzigen systems!
mit dem system kann man m.m.n. die meisten punkte für die 5-jahres-wertung holen, da:

1: Internationalspielende Vereine gestärkt werden (auch natürlich schon mit festen NS)
2: Wir einen starken kern der nationalmannschaft haben, die aus etwa 13-16 spielern bestehen sollte, um eine em-teilnahme zu erreichen.

Im Prinip könnt ihr euch das so vorstellen, wie es ungarn in unserer EM-qualigruppe erwischt hat. sie haben einen durchaus besseren kader als wir, aber im endeffekt haben sie die quali verpasst, weil sie die erfahrung(eingespieltheit) auf zu viele verschiedene spieler verteilt haben.
während wir jetzt im letzten em-qualispiel viele spieler mit einer vollen eingespieltheit aufgestellt haben, hat ungarn halt spieler aufgestellt, die nicht so eingespielt waren, aber im ganzen stärker sind.
somit haben wir das spiel gewonnen und sind bei der em.
deshalb mein anliegen an dem system festzuhalten!
im prinzip ist es ja fast das gleiche viel sebastian in einer der vorigen posts gesagt hatte.

lg mirkili
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.08.2010, 12:51
Benutzerbild von Axel
Axel Axel ist offline
Manager
 
Registriert seit: 26.03.2006
Ort: Bad Rothenfelde
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von mirkili88 Beitrag anzeigen
huhu,

so, ich hab mal eben nen paar minütchen zeit
also ich bin ein ganz klarer befürworter des jetzigen systems!
mit dem system kann man m.m.n. die meisten punkte für die 5-jahres-wertung holen
lg mirkili
Das geht aber nur wenn wirklich alle Teams die international spielen alles geben. Das sollte vor der ns Vergabe klar sein. Und wer nicht alles geben will soll so ehrlich sein und das auch sagen.
__________________



Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.08.2010, 12:39
Benutzerbild von Heero
Heero Heero ist offline
Manager
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ganz ehrlich Teams welche International nicht alles geben haben meiner Meinung nach kein Anrecht auf Nationalspieler
__________________
---------------Rudnevs--Beister-----------------
---------------------Arslan------------------
-----Jansen--------------------------Sala----
----------------------Badelj-------------------
Aogo--Westermann---Mancienne----Diekmeier
----------------------Adler-------------------

Die Raute im Herzen von Norden weht der Wind, wir sind die Macht von der Elbe das weiß doch jedes Kind!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.08.2010, 13:55
Benutzerbild von mirkili88
mirkili88 mirkili88 ist offline
Manager
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Zitat:
Zitat von Axel Beitrag anzeigen
Das geht aber nur wenn wirklich alle Teams die international spielen alles geben. Das sollte vor der ns Vergabe klar sein. Und wer nicht alles geben will soll so ehrlich sein und das auch sagen.
da stimm ich dir zu und das haben wir in den letzten saisons auch gemacht, wurden leider aber nicht nur einmal enttäuscht.
demnach ist es immer etwas risikobehaftet mit der vergabe.....

lg mirkili
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.08.2010, 19:25
Benutzerbild von Axel
Axel Axel ist offline
Manager
 
Registriert seit: 26.03.2006
Ort: Bad Rothenfelde
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von mirkili88 Beitrag anzeigen
da stimm ich dir zu und das haben wir in den letzten saisons auch gemacht, wurden leider aber nicht nur einmal enttäuscht.
demnach ist es immer etwas risikobehaftet mit der vergabe.....

lg mirkili
dann wisst ihr ja mittlerweile, wem man nicht so vertrauen kann
__________________



Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.08.2010, 12:22
Benutzerbild von Heero
Heero Heero ist offline
Manager
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Also es hat auch viel mit losglück zu tun ich z.b. hatte spätestens in runde 2 immer einen übermäßig schweren gegner bekommen
__________________
---------------Rudnevs--Beister-----------------
---------------------Arslan------------------
-----Jansen--------------------------Sala----
----------------------Badelj-------------------
Aogo--Westermann---Mancienne----Diekmeier
----------------------Adler-------------------

Die Raute im Herzen von Norden weht der Wind, wir sind die Macht von der Elbe das weiß doch jedes Kind!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum