Zurück   2minman: Board > Länder > Osteuropa > Armenien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #271  
Alt 19.08.2011, 12:04
Spitzbub Spitzbub ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge
jo das hab ich auch gehört aber da ich 3 spieler von dem nominieren konnte, dachte ich "was funktioniert, sollte auch erlaubt sein in einem browsergame"
__________________
unbeliebter NT von Armenien
Mit Zitat antworten
  #272  
Alt 19.08.2011, 12:12
neden- neden- ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 18.06.2010
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Zitat:
Zitat von Spitzbub Beitrag anzeigen
jo das hab ich auch gehört aber da ich 3 spieler von dem nominieren konnte, dachte ich "was funktioniert, sollte auch erlaubt sein in einem browsergame"
Versuchst Du auch mal,ob Du 20 Spieler zu NS machen kannst bei einer Team.Kannst es bei meiner Mannschaft ausprobieren, mein erlaubnis hast Du.
Denn probieren geht über Studieren.Versuchs mal eben bitte bei Sila-Atatürk
Mit Zitat antworten
  #273  
Alt 19.08.2011, 12:20
Spitzbub Spitzbub ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge
selbstanzeige klärt
__________________
unbeliebter NT von Armenien
Mit Zitat antworten
  #274  
Alt 21.08.2011, 19:32
David85 David85 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Sag mal sagt dir Fairness und Fairplay etwas? Wieso ziehst du jetzt schon unschuldige Trainer mit hinein? Mit einer Aktion wieder mal das ganze Land zum Gespött gemacht. Kannste ja bestimmt in deinen nächsten Bewerbungstext vermerken!
Mit Zitat antworten
  #275  
Alt 22.08.2011, 21:34
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.826
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 756 Danke für 445 Beiträge
Die Spielleitung sieht es als erwiesen an, dass der armenische Nationaltrainer Spitzbub und der französische Nationaltrainer Domian eine Absprache getroffen haben, dass sie jeweils Spieler, die in einem Verein des anderen Landes spielen, zur Unterstützung im internationalen Wettbewerb in die Nationalmannschaft berufen. Jede der Berufungen für sich genommen ist völlig unsinnig und wäre ohne die Absprache nicht vorgenommen worden. Deshalb handelt es sich hier um eine verbotene Spielabsprache.
Gegen die beiden Nationaltrainer wird wegen dieser Spielabsprache eine Geldstrafe verhängt.

Der Trainer des armenischen Vereins FC Fluffy 07 konnte uns glaubhaft versichern, von der Absprache vorher nichts gewusst zu haben, hat den französischen Spieler umgehend wieder gestrichen und auch nicht im CC eingesetzt (wobei der sowieso nicht über 20/20 gewesen wäre).
Der Trainer des französischen Vereins FC Rocheux Lautertal hat nach Aufforderung der Spielleitung seine drei armenischen Spieler wieder gestrichen und sie nicht im EC eingesetzt. Insofern hat er keinen Vorteil aus der versuchten Spielabsprache gezogen. Ob er bereits im Vorfeld an der Spielabsprache beteiligt war, kann aus unserer Sicht nicht geklärt werden, weshalb wir von einer Strafe absehen.
__________________
(2.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (4.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
  #276  
Alt 23.08.2011, 01:56
Hatzi Hatzi ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 14.09.2010
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge
Naja ganz ehrlich, ich fand die Aktion der beiden Nationaltrainer ziemlich gut überlegt und sehr cool. Dumm war leider nur, dass unser NT 3 Spieler nominiert hat, was ja irgendwie laut Regelwerk verboten ist. Aber die Nominierung der Spieler an sich seh ich nicht als verboten an, da es nicht festgehalten ist im Regelwerk, dass dieses verboten sein soll. Und wenn ich seh, dass im EC/CC Vereine sind mit mehr als 3 Nationalspieler, frag ich mich, wo das Problem ist. Ein NT hat doch hauptsächlich die Aufgabe, sein Land in der Wertung nach oben zu bringen. Nichts anderes wurde durch die Aktionen der beiden beschuldigten NT´s ausgeübt. Und wenn dieses eine Spielabsprache sein soll, dann solltet ihr euer Regelwerk überarbeiten, damit man auch weiß, was in diesem Spiel erlaubt ist und was nicht. Im momentanen Zustand ist es verdammt schwammig und ihr könnt subjektiv auslegen, was ihr nicht gut findet und was ihr toleriert.

In diesem Sinne

it´s not how good you are, it´s how good you want to be
Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 23.08.2011, 07:20
Benutzerbild von mastertb
mastertb mastertb ist offline
Manager
 
Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 658
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hatzi Beitrag anzeigen
Naja ganz ehrlich, ich fand die Aktion der beiden Nationaltrainer ziemlich gut überlegt und sehr cool.
wenn hier nur einer von beiden Beteiligten ansatzweise überlegt hätte, wäre die Aktion nie zustande gekommen!
Das ist eine Aktion, von der warscheinlich 80% der NTs hier wissen, dass es technisch möglich ist. Aber die wissen genauso, dass das nicht Sinn des Spieles ist (und drum würden sie schon nicht auf die Idee kommen) und natürlich auch in letzter Konsequenz nicht erlaubt ist.
Ist wie im wirklichen Leben, wenn irgendwelche "ganz Gerissenen" mit einem Blitz von Bauernschläue aus ihrer geistigen Umnachtung der Allgemeinheit eins auswischen (wie ner Oma ihre Rente abknöpfen) und sich dann noch n wie n Schnitzel drüber freuen wie vermeintlich schlau das doch war.

Zitat:
Zitat von Hatzi Beitrag anzeigen
Dumm war leider nur, dass unser NT 3 Spieler nominiert hat, was ja irgendwie laut Regelwerk verboten ist.
... der ersten Dummheit folgt die zweite sogleich ^^ wobei man keine Angst haben musste, dass das bei 5NS nicht auch aufgefallen und sanktioniert worden wäre!

Zitat:
Zitat von Hatzi Beitrag anzeigen
Aber die Nominierung der Spieler an sich seh ich nicht als verboten an, da es nicht festgehalten ist im Regelwerk, dass dieses verboten sein soll.
Wenn jede spezielle Aktion explizit in jedem Regelwerk festgehalten werden müsste, wären unsere Gesetze so dick, dass vorm Computerzeitalter ne ganze Bibliothek für jedes Gesetz notwendig gewesen wär.
Gehst ja auch nicht in Supermarkt und nimmst dir ne Banane mit 3 braunen Punkten einfach so mit, steht ja nix im Gesetz, dass man Bananen mit genau 3 braunen Punkten nicht einfach so mitnhemne darf.
Anderer Tipp: Gesunder Menschenverstand!

Zitat:
Zitat von Hatzi Beitrag anzeigen
Und wenn ich seh, dass im EC/CC Vereine sind mit mehr als 3 Nationalspieler, frag ich mich, wo das Problem ist.
Ein NT behält im Regelfall (bzw. nominiert im Ausnahmefall) nur Legionärs-NS, die eine absolute Stütze für seine NM-Stammelf sind. Diese Spieler sind nicht schwer zu erkennen, falls mal einer aufm TM landet und gehen auch für dementsprechend viel Kohle über n Ladentisch. Allein bei der Neunominierung eines bereits im Ausland spielenden Spielers ist ein kritischer Blick der anderen nicht unwarscheinlich.

Geändert von mastertb (23.08.2011 um 07:30 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #278  
Alt 23.08.2011, 08:16
neden- neden- ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 18.06.2010
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
masterb,von was für ein Regel reden wir überhaupt und vor allem die Adm und Mod?
Wenn ich seh,das auf Eurospielen ein Team nicht antritt oder ein Nationalteam nicht auftritt,aber die Teams keine Strafe bekommen,wo ist hier überhaupt das Gerechtigkeit.
Angenommen ein A Team spielt gegen B Team in der Championsleague.A Team tritt beim 1.Spiel nicht an.Dann weiss dar B Team,das das A Team auch nicht beim Rückspiel antreten wird und spielt das Rückspiel nur mit 7 Spielern und mit seinen 2 .Mannschaft.
Da hat B Team dann das ausgeruhte ( Energie/ Form) Team beim nächsten Eurospiel.Aber sein nächster Gegner ist damit im Nachteil,weil er alles gegeben hat beim seinen letzten Eurospiel .Da hat das Team,der seine Spieler ausgeruht hat,bessere Karten,das er die nächste Runde erreicht.
Und findest Du das gerecht?
Man kann sein Gegner auch Vorteile beim nächsten Spiel schaffen,ohne eine Spielabsprache,was auch verboten sollte.
Deshalb,entweder bekommt jeder,der sein Gegner Vorteile schafft Strafen,oder gar keiner.
Mit Strafen meine ich,im Eurospielen nicht auftreten.
Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 23.08.2011, 09:52
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.826
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 756 Danke für 445 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hatzi Beitrag anzeigen
Und wenn dieses eine Spielabsprache sein soll [...]
Was soll es denn sonst sein? Die beiden Nationaltrainer haben sich abgesprochen: Wenn Du das machst, mache ich als Gegenleistung das. Das ist doch wohl mehr als offensichtlich.
Und der entscheidende Punkt ist doch: Ohne diese vorherige Absprache hätte Euer Nationaltrainer niemals die Spieler beim französischen Team nominiert. Warum auch? Und genauso wenig hätte das auf der anderen Seite der französische Nationaltrainer getan.


Zitat:
Zitat von neden- Beitrag anzeigen
Man kann sein Gegner auch Vorteile beim nächsten Spiel schaffen,ohne eine Spielabsprache,was auch verboten sollte.
Ja, kann man. Und wenn der Zweck eindeutig der ist, dass man dem Gegner einen Vorteil für das nächste Spiel verschaffen will, dann ist das auch verboten und wurde auch in der Vergangenheit schon von uns bestraft. Meistens ist allerdings der Zweck der Handlung nicht der Vorteil für den Gegner, sondern der Vorteil für das eigene Team. Man ist bspw. am EC nicht interessiert, sondern möchte lieber in der Liga erfolgreich sein und schenkt deswegen den EC ab. Das muss erlaubt sein, selbst wenn es nicht ganz sportlich ist. Verboten ist es nur, wenn man das dem Gegner vorher mitteilt bzw. es mit dem Gegner abspricht. Leider können wir nicht in allen Fällen sicher entscheiden, ob etwas vorher abgesprochen war oder nicht, und da gibt es dann im Zweifel natürlich keine Strafe.
__________________
(2.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (4.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
  #280  
Alt 23.08.2011, 11:08
neden- neden- ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 18.06.2010
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Hmm,Gaus,das Spiel soll doch etwas Realistisch sein.Ist mir klar,das das nicht 100% geht,da will ich nichts sagen.Ich würde aber gerne wissen,warum man in der Liga Strafe bekommt (Ansehensverlust oder Geldstrafe beim Nichtantreten) und warum in Eurospielen nicht?
Das mit der Strafe für die NT ,wie Du gemerkt hast,sind die Manager auch nicht alle einer Meinung.Denn mann kann es so und so sehen
Mit Zitat antworten
  #281  
Alt 23.08.2011, 11:26
David85 David85 ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
vielleicht sollte man sich jetzt lieber mal darauf konzentrieren, dass armenien ein ordentliches
nt bekommt, es ist mit den peinlichkeiten langsam genug!
Mit Zitat antworten
  #282  
Alt 23.08.2011, 12:59
Benutzerbild von Gauss
Gauss Gauss ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Viðareiði ;-)
Beiträge: 8.826
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 756 Danke für 445 Beiträge
Zitat:
Zitat von neden- Beitrag anzeigen
Ich würde aber gerne wissen,warum man in der Liga Strafe bekommt (Ansehensverlust oder Geldstrafe beim Nichtantreten) und warum in Eurospielen nicht?
Das musst Du Silence fragen. Ich wäre dafür, dass es auch international und im nationalen Pokal bei Nichtantreten Ansehensverlust gibt.
Ich glaube, der Grund dafür ist, dass das Vereinsansehen eingeführt wurde, weil es früher in den Anfängen des Spiels mal fast üblich war, dass befreundete Trainer in der Liga nur mit jeweils 7 Spielern gegeneinander angetreten sind. In internationalen Spielen kam es (und kommt es immer noch) im Vergleich dazu eher selten vor, weil man da ausscheidet, wenn man abschenkt.
Aber wie gesagt: Ich hätte nichts dagegen. Allerdings bestimmt nicht in der Form, dass die Spielleitung alle Spiele überprüft, ob irgendjemand eine unvollständige Aufstellung hatte, und dann Strafen ausspricht, sondern wenn schon, dann automatisch durch die Auswertung.
__________________
(2.Liga Färöer) Lundi Føroyar Bóltfelag ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ Redondo Club Atlético de Punta Arenas (4.Liga Chile)
Nationaltrainer der Färöer und Vize-Europameister Saison 14
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum