Zurück   2minman: Board > 2-Minuten-Manager > Vorschläge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2017, 07:59
Benutzerbild von FakeD
FakeD FakeD ist offline
Manager
 
Registriert seit: 24.09.2006
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 56 Danke für 30 Beiträge
Anpassung der Eigenschaften

Es ist nicht mehr zeitgemäß dass die Eigenschaften auf 5 begrenzt sind und die Manager sich somit immer mehr angleichen.

Entweder so lassen aber sofort die Ausbaustufen verteuern.

Oder alle 10 Eigenschaften für alle freigeben und den Paarbonus auf 2-3 limitieren.

Schau nicht weg Silence sondern nimm dich endlich dem Thema an. Das müsste ein geringer Aufwand sein und könnte schon zur neuen Saison umgesetzt werden.

Es macht kein Spass fleißig Punkte zu sammeln von denen man schon sehr lange keinen Nutzen mehr hat.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2017, 09:06
Benutzerbild von waltercreehan
waltercreehan waltercreehan ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 05.12.2005
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 35 Danke für 27 Beiträge
Einfach nur im bestehenden System die Ausbaustufen zu verteuern halte ich nicht für sinnvoll, spassfördernd, sonder das bringt eher nur Frust.

Ich bin dafür mehr Eigentschaften für skillbar zu machen. Die Kosten um alle Skills auf 10 zu bringen sollten dabei so hoch sein, das dieses Limit nicht erreicht werden kann.

Also: Jeder kann beliebig viele Eigenschaften skillen, und jede geskillte Eigenschaft ist auch aktiv. Aber jeder Manager kann maximal 4 Boni auswählen. Jeder Paar Bonus hat ja bislang 2 Effekte, diese werden zu separaten 2 Boni. Den ersten Bonus kann man wählen sobald man beide Eigenschaften auf mindesten Stufe 4 hat, den zweiten sobald beide auf mindestens Stufe 8 sind. Damit wird verhindert, dass jeder zuerst alle Skills auf Stufe 1 steigert um alle Boni zu erlangen.

Darüberhinaus könnte die 6.-8. Eigenschaft die man auf ein Level steigert doppelt soviel, die 9. und 10. 3 mal soviel kosten. Alle Eigenschaften auf Stufe 1 zu bringen kostet dann 5*7 + 3*(2*7) + 2*(3*7) = 119 Punkte, bzw, alle auf Stufe 10 zu Bringen 17.000 Punkte

Ein anderer Punkt der mich am Eigenschaftensystem derzeit mehr stört ist, dass ab Stufe 7 die nötige Erfahrung für eine weitere Stufe über mehrere Saisons gesammelt werden muss. Wenn die Anzahl der Stufen von 10 auf 100 angehoben würde, hätte man öfter das gute Gefühl, dass man eine Eigenschaft steigern konnte. Dabei sollte weder das erreichbare Maximum der Eigenschaft noch die Gesamtkosten bis dahin verändert werden. Es werden nur statt 10 großen Schritten 100 mini Schrittchen. Dabei würde ich die Steigerung einer Eigenschaft linear zur Stufe gestalten, der Preis pro Stufe steigt allerdings mit steigender Stufenzahl. z.B. Stufe 1-10, 1 Pt/Stufe Stufe 11-15, 2Pt/Stufe, steigert sich alle 5 Stufen um 1 Pt bis Stufe 85-90, 17Pt/Stufe, dann 91 =18, 92 = 19, 93 = 20, 94 = 21, 95 = 22, 96 = 23, 97 = 24, 98 = 25, 99 = 27, 100 = 30. Das macht zusammen genau 1000 Punkte, alle 5 Stufen um 1 steigern wäre bei 1050 Punkte, gelandet.

Damit man sich nicht jede Saison totklickt, ein Eingabefeld in dem man auch die gewünschte Stufe als Zahl eintragen kann. Vielleicht auch Abschaffen, dass man seine Eingenschaften dauernd neu wählen kann.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2017, 09:58
Benutzerbild von itsection
itsection itsection ist offline
Manager
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: im Netz der Netze
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 141 Danke für 97 Beiträge
Die Eigenschaften sollten aber auch so sein, dass Neueinsteiger irgendwann an die Etablierten aufschließen können.

Wenn alle 10 freigeschalten werden, oder sie verteuert werden, dann können die Neueinsteiger niemals aufschließen.

Ich würde es so lassen wie es ist. Wenn die Punkte voll sind, dann sind sie voll. Warum muss man sie weiter ausbauen? Dann hat man halt alle voll und kann jede Saison 5 Stück auswählen und gut ist. Man muss sich nicht immer steigern müssen.
__________________
SMC: #7

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.07.2017, 11:44
Benutzerbild von waltercreehan
waltercreehan waltercreehan ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 05.12.2005
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 35 Danke für 27 Beiträge
Zitat:
Zitat von itsection Beitrag anzeigen
Die Eigenschaften sollten aber auch so sein, dass Neueinsteiger irgendwann an die Etablierten aufschließen können.

Wenn alle 10 freigeschalten werden, oder sie verteuert werden, dann können die Neueinsteiger niemals aufschließen.

Ich würde es so lassen wie es ist. Wenn die Punkte voll sind, dann sind sie voll. Warum muss man sie weiter ausbauen? Dann hat man halt alle voll und kann jede Saison 5 Stück auswählen und gut ist. Man muss sich nicht immer steigern müssen.
Das Neueinsteiger die Etablierten einholen wird nicht passieren, dafür dauert es zu lange die 5000 Punkte zu sammeln. Aber solange man in den ersten Stufen mehr Bonus pro Punkt bekommt als später verringert sich der Abstand in den Boni über Zeit, auch wenn immer ein Abstand vorhanden bleibt.

Warum also nicht den Spitzenklubs auch das schöne Gefühl gönnen sich noch weiter steigern zu können?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum