Zurück   2minman: Board > Sonstiges > RL - Diskussionen > Politik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 10.04.2007, 22:31
Benutzerbild von handballer
handballer handballer ist offline
Fortgeschrittener
 
Registriert seit: 25.03.2007
Ort: L.A.
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
handballer eine Nachricht über ICQ schicken handballer eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
Zitat von WOMLSascha Beitrag anzeigen
Dann aber bitte auch den Alkohol.....

Wieso? bekommst du ne fahne wenn ich neben dir mein bier trinke??
__________________
Sporting Cusco - Peru 2 - Gegründet Saison 1
Dynamo Bordshomi - Georgien 2 - Gegründet Saison 9 (5.liga)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 10.04.2007, 23:46
Benutzerbild von Crusader
Crusader Crusader ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.209
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Schon mal (im Stadion) Biergeduscht worden

das Bier ist mir recht egal. Mich kümmert es nicht, wenn neben mir einer sein Bierchen trinkt - solange er sich nicht zusäuft und später sein "Werk" wieder von sich gibt
__________________
Victoria diligentiam amat --- Alle reden vom Wetter, wir nicht - FSÍ

Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 11.04.2007, 00:27
PornoIgel PornoIgel ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von handballer Beitrag anzeigen
Wieso? bekommst du ne fahne wenn ich neben dir mein bier trinke??
Ne, da kommt ne Passivtrinkerleber raus!

Aber zum Thema: als wohlerzogener Raucher wart ich, bis alle mitm Essen fertig sind in der Kneip...im Restaurant und biete den Leuten nachher eine Kippe zu Verdauungszwecken an. Die Nichtraucher sind doch die, die sich bei jeder Gelegenheit über "Völlegefühl" beschweren, wennse mal essen waren. Da sollen dann irgendwelche chemischen Keulen in Pillenform helfen, uns Rauchern hilft nach nem guten Essen - ne Zigarette.

Passivrauchen ist ähnlich schädlich wie Feinstaub einatmen. Seltsamerweise ist auch der Feinstaub erst schädlich, seitdem in diese Richtung geforscht wurde. Man wird ja mittlerweile fast gesteinigt, wenn man im Dezember Erdbeeren aus Spanien futtert. NA JA.

bis denn
P.I.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 11.04.2007, 00:39
Benutzerbild von Crusader
Crusader Crusader ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.209
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Zitat:
Zitat von PornoIgel Beitrag anzeigen
Die Nichtraucher sind doch die, die sich bei jeder Gelegenheit über "Völlegefühl" beschweren, wennse mal essen waren. Da sollen dann irgendwelche chemischen Keulen in Pillenform helfen, uns Rauchern hilft nach nem guten Essen - ne Zigarette.
Dann muss ich die berühmte große Ausnahme sein nach dem Essen brauch ich kein chemischen Kram und noch weniger eine Zigarette zum Verdauen.
__________________
Victoria diligentiam amat --- Alle reden vom Wetter, wir nicht - FSÍ

Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 11.04.2007, 01:00
PornoIgel PornoIgel ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ich würd mal sagen, dann isst du nicht wirklich viel ;-)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 11.04.2007, 01:03
Benutzerbild von Crusader
Crusader Crusader ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.209
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Da kennst du mich schlecht.

Frag mal Badner89 (na der wird nicht hier auftauchen, aber egal).

Man könnte sagen, ich hab einen gesegneten Appetit. Möglicherweise funktionieren meine Organe einfach
__________________
Victoria diligentiam amat --- Alle reden vom Wetter, wir nicht - FSÍ

Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.04.2007, 01:12
PornoIgel PornoIgel ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Oder du bist noch zu jung - ab 25 setzt es an - in etwa
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 11.04.2007, 01:25
Benutzerbild von Crusader
Crusader Crusader ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.209
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
na dann warte ich mal noch ein bisschen
__________________
Victoria diligentiam amat --- Alle reden vom Wetter, wir nicht - FSÍ

Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13.04.2007, 23:33
Benutzerbild von madmattnj
madmattnj madmattnj ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Münster
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von PornoIgel Beitrag anzeigen
Passivrauchen ist ähnlich schädlich wie Feinstaub einatmen. Seltsamerweise ist auch der Feinstaub erst schädlich, seitdem in diese Richtung geforscht wurde.
Das ist ja wohl 'ne ziemlich schwache Argumentation. Je weiter sich Technologie und Forschung entwickeln, umso besser können Folgen von verschieden Substanzen erklärt werden. Vielleicht sollten ja z.B. wieder Quecksilber-Derivate in der Medizin eingeführt oder Opium legalisiert werden.

Im Prinzip ist es doch die Aufgabe des Staates für das Wohl seiner Bürger zu sorgen und Drogen (egal in welcher Form) schädigen den menschlichen Organismus bei dauerhafter Nutzung. Zumal Rauchen auch eher ein gesellschaftliches Phänomen ist, da vor der Entdeckung Amerikas die Leute auch ohne Rauchen ausgekommen sind (und die konnten auch verdauen). Mit etwas Glück ist die Angewohnheit des Rauchens in 1000 Jahren wieder passé.
__________________
Trainer und Kernkraftwerkbesitzer

Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13.04.2007, 23:58
Benutzerbild von Crusader
Crusader Crusader ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 1.209
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Schade dass ich das nicht mehr lebendig erlebe
__________________
Victoria diligentiam amat --- Alle reden vom Wetter, wir nicht - FSÍ

Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 14.04.2007, 03:33
Benutzerbild von ultsaat
ultsaat ultsaat ist offline
Manager
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ultsaat eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Crusader Beitrag anzeigen
Schade dass ich das nicht mehr lebendig erlebe
Jede Wette: tot erlebst du es auch nicht
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 14.04.2007, 04:29
PornoIgel PornoIgel ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von madmattnj Beitrag anzeigen
Das ist ja wohl 'ne ziemlich schwache Argumentation. Je weiter sich Technologie und Forschung entwickeln, umso besser können Folgen von verschieden Substanzen erklärt werden. Vielleicht sollten ja z.B. wieder Quecksilber-Derivate in der Medizin eingeführt oder Opium legalisiert werden.

Im Prinzip ist es doch die Aufgabe des Staates für das Wohl seiner Bürger zu sorgen und Drogen (egal in welcher Form) schädigen den menschlichen Organismus bei dauerhafter Nutzung. Zumal Rauchen auch eher ein gesellschaftliches Phänomen ist, da vor der Entdeckung Amerikas die Leute auch ohne Rauchen ausgekommen sind (und die konnten auch verdauen). Mit etwas Glück ist die Angewohnheit des Rauchens in 1000 Jahren wieder passé.
Oh welch schwacher Argumentation habe ich mich schuldig gemacht. Im Prinzip bestätigst du aber meine Erläuterungen, in dem du - zu Recht - sagst: "Je weiter sich Technologie und Forschung entwickeln, umso besser können Folgen von verschieden Substanzen erklärt werden." Ich will noch hinzufügen, je genauer die Kenntnis der unzweifelhaft von gewissen Tabakkonzernen den Zigaretten beigemischten Zusatzstoffe sind, desto größer ist die Hysterie in dieser Sache.

Natürlich ist es die Aufgabe des Staates, für das Wohl und für die Gesundheit der jeweiligen Staatsbürger zu sorgen. Andererseits ist die Behauptung, "Drogen" würden den menschlichen Organismus "schädigen" ziemlich kühn. Dieses lustige Korsett unseres Staates, welches legale und illegale "Drogen" definieren will, ohne auch nur ansatzweise guten Gewissens diese oder jene Substanz beurteilen zu können, ist - wie schon gesagt - einigermassen lustig.

Was ist denn zum Schluss die Konsequenz? Kann ich dir sagen: das komplette "außer Verkehr ziehen" sämtlicher berauschender, bewusstseinserweiternder Stoffe, ob synthetisch oder natürlich. Natürlich kann es nur um Stoffe gehen, die der "Wirtschaft" nicht zu Nutzen sind, denn wo sich mit sowas Geld verdienen lässt, wirds auch gemacht.

Insoweit erstmal - Prost!
bis denn
P.I.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 10.05.2007, 16:53
Benutzerbild von Bombi
Bombi Bombi ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 17.04.2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.411
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
bald ist es ein jahr her, dass ich das letzte mal an einen klimmstengel gezogen habe, hoffe, dass ich nie wieder für so ein scheiß mein geld rauswerfe
__________________
Zitat:
Zitat von KarloHascher Beitrag anzeigen
...darum spiele ich nur das normale 2minman und nicht auch das andere, weil im backup wird einfach zuviel abgezogen pro Spieltag.

Sil ist eh nur dafür da, um das Spiel kaputt zu machen.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 10.05.2007, 17:16
Benutzerbild von Ottili
Ottili Ottili ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Goldener Westen
Beiträge: 2.221
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 94 Danke für 69 Beiträge
Zitat:
von mir aus könnte Rauchen ganz verboten werden. die Politiker greifen da viel zu tuntig durch
dann gibt es viele Steuereinnahmen weniger und die müssen dann die Nichtraucher mittragen. Raucher qualmen für den Staatshaushalt und mittlerweile für die Terrorbekämpfung etc.

Deswegen ist es auch erlaubt. Der Nichtraucher hat die Wahl. Passivrauchen oder zahlen. Ausserdem ist die Luft auch ohne Rauchen schon ungesund genug. Autos, Kraftwerke, etc.

Viele Politiker sind ja auch Tunten. Deswegen dürfen sie ja auch tuntig durchgreifen.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 16.05.2007, 11:10
1.FCLokMaggad 1.FCLokMaggad ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 28.09.2006
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kern Beitrag anzeigen
Steh ich voll hinter dir aber du kommst wohl aus einer größeren Stadt oder?

Weil bei mir in der kleinstadt ist das anderst...da geht man abend ins Lokal um ein paar Bierchen zu trinken...das sind die meisten raucher und wenn man jetzt nichtmehr rauchen darf gehen die meisten woanderst hin undd ann können die meisten Lokal dicht machen...

Ich kenne das von meienm Onkel der hat auch ein Lokal und der Profitiert von denen die abends noch dorthin zu kommen um ein Bierchen zu trinken und schön eine zu Qualmen.
hast du mal an die vielen Leute gedacht, die ihr Feierabendbier oder Wein zu Hause trinken, weil sie nach einem kurzen Besuch in der Kneipe nicht sofort eine Grundreinigung des Körpers und der Kleidung machen möchten?

Ich findet Rauchgeruch einfach nur ekelhaft; würde gern mal abends in die Kneipe ein Bier trinken gehen; habs auch schon dreimal gemacht, und dreimal wegen dem Rauch bereut
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum