Zurück   2minman: Board > 2-Minuten-Manager > Vorschläge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2018, 15:05
Benutzerbild von axe247
axe247 axe247 ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.225
Abgegebene Danke: 638
Erhielt 576 Danke für 374 Beiträge
Offene Vorschläge

Da du wohl grad aktiv bist silence, hoffe ich, dass du evtl. nochmal über folgende Vorschläge nachdenkst:


1. Nachrichten eines Managers im Postfach zusammenfassen, wie bei Whatsapp.. gerade für NTs ist das sehr wichtig und sinnvoll, um nicht den Überblick zu verlieren:

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=42443


2. Anpassung der Eigenschaften. Stichwort über 5000 EPs. Auch hier gibt es gute Vorschläge:

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=72650
oder hier
http://board1.2min.eu/showthread.php?t=80682


3. Anpassung der Sponsoren. Ich bin diese Saison zB mit Absicht in Liga 4 abgestiegen, um richtig absahnen zu können.. das sollte nicht Sinn der Sache sein:

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=80652


4. Nationalspieler aufwerten. NS Absteller zu finden wird immer schwieriger. Es gab mal den Vorschlag von DIR das Fanaufkommen auf 10% aufzustocken als NS Bonus, daraus geworden ist nie was:

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=74824


5. Spieler Status nebeneinander darstellen, also Sperren, Verletzungen und Trainingslager.. sonst spritzt du nen Spieler fit und entdeckst dann dass er gesperrt ist:

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=87894


6. Taktikbonus bei Stärkeunterschied weniger als 1% weiterhin vorhanden.. 550 offensiv vs 545 offensiv gewinnt zu 99% immer der Stärkere, da im Hintergrund das offensiv vom schwächeren Team als falsche Taktik gewertet wird, obwohl das abgeschafft werden sollte.. 550 defensiv vs 545 defensiv hier gewinnt der Schwächere fast immer, weil richtige Taktik..

http://board1.2min.eu/showthread.php?t=66099


7. zu viele 8er, 9er und 10er Spieler im Spiel:

9er Spieler steigen zu einfach zu 10ern.. siehe N11 Schottland zB.. 10er sollten die absolute Ausnahme bleiben.. Hürde hochsetzen auf 0,05%!

8er Hürde auf 4% setzen, dafür den Erfahrungszuwachs verdoppeln. So benötigt der 8er doppelt so lange bis er steigen kann, dann aber relativ sicher und gibt keinen Frust.. alternativ die Zuwächse so lassen, aber Hürde auf 2% setzen.. sorgt halt für mehr Frust..

7er Hürde wieder von 4% auf 5% setzen.


8. Spieler wechseln nur in bestimmte Ligen:

6er wechseln maximal in Liga 4
7er wechseln maximal in Liga 3
8er wechseln maximal in Liga 2
9er und 10er wechseln nur in Liga 1

Spiele ich nicht in der entsprechenden Liga, so kann ich auch nicht auf diese Spielerklasse bieten. Aufsteigen muss sich wieder mehr lohnen..


9. achja wie weit bist du mit der 2minman App?



Das waren jetzt mal ne gute Hand voll sinnvolle Vorschläge, die mir eingefallen sind.. könnt euch gerne anschließen mit sinnvollen Vorschlägen.

Die meisten sind realtiv einfach umzusetzen, aber sehr effektiv!


Vielen Dank.
__________________



Geändert von axe247 (21.05.2018 um 15:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu axe247 für den nützlichen Beitrag:
Bolzfreund (22.05.2018), Dorfdepp (22.05.2018)
  #2  
Alt 21.05.2018, 16:43
winrob winrob ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 26.10.2014
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
zu 2.

Ich finde es richtig, dass es nach oben eine Begrenzung gibt. Ich als Spieler mit eher kürzerer Spielzeit habe jetzt schon keine Chancen euch einzuholen. Sollte nicht noch weiter ausgebaut werden.

Viele Grüße Winrob
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu winrob für den nützlichen Beitrag:
pollux2054 (22.05.2018)
  #3  
Alt 21.05.2018, 18:10
Benutzerbild von Tobi_Oner
Tobi_Oner Tobi_Oner ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von winrob Beitrag anzeigen
Ich finde es richtig, dass es nach oben eine Begrenzung gibt. Ich als Spieler mit eher kürzerer Spielzeit habe jetzt schon keine Chancen euch einzuholen. Sollte nicht noch weiter ausgebaut werden.

Viele Grüße Winrob
Dazu finde ich beispielsweise die Idee super, dass der Erfolg bestätigt werden muss und es zum Beispiel da so eine Art 10-Jahres-Wertung gibt und erspielte EPs dann immer wieder wegfallend würden und immer nur eine bestimmte Zeitspanne zählt. Wie lang die sein sollte, kann ja nochmal genauer bestimmt werden.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Tobi_Oner für den nützlichen Beitrag:
axe247 (21.05.2018), Dorfdepp (22.05.2018), pollux2054 (22.05.2018)
  #4  
Alt 22.05.2018, 08:20
Dorfdepp Dorfdepp ist offline
Manager
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 178 Danke für 116 Beiträge
"8. Spieler wechseln nur in bestimmte Ligen:

6er wechseln maximal in Liga 4
7er wechseln maximal in Liga 3
8er wechseln maximal in Liga 2
9er und 10er wechseln nur in Liga 1

Spiele ich nicht in der entsprechenden Liga, so kann ich auch nicht auf diese Spielerklasse bieten. Aufsteigen muss sich wieder mehr lohnen.. "

So strikt fände ich das nicht so gut, das Spiel sollte schon eine gewisse Dynamik gewährleisten können. So muss man nach einem Aufstieg erstmal Spieler nachkaufen um mithalten zu können, oder ist auf Aufstiegsglück im Training angewiesen.
Ausserdem könnte das unabsehbare Folgen auf den TM haben, wenn ambitionierte unterklassige Manager ihre guten Spieler nicht mehr verkaufen in dem Wissen, dass sie sie mittelfristig nicht mehr ähnlich stark ersetzen können.
Alternative wäre z.B. ein salary cap, könnte man auch Ligaabhängig staffeln. Bei der Gelegenheit würden nebenbei auch die Probleme mit den Pleitegeiern, den erzwungenen Neustartern und den "Rich kids", die keine Rücksicht auf ihre Bilanz nehmen müssen, gelöst.
Voraussetzung wäre natürlich, dass man auch gehaltsmässig günstige Spieler kaufen kann, die einem nicht schon beim Anblick Augenschmerzen bereiten. Auf dem Jugendmarkt in Chile hab ich z.B. heute die Auswahl zwischen "armselig" und "katastrophal". Ein 21/2 Stürmer ist derzeit das hoffnungsvollste chilenische Talent.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2018, 13:19
Benutzerbild von Rambaldi
Rambaldi Rambaldi ist offline
Manager
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 899
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 110 Danke für 80 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dorfdepp Beitrag anzeigen
Voraussetzung wäre natürlich, dass man auch gehaltsmässig günstige Spieler kaufen kann, die einem nicht schon beim Anblick Augenschmerzen bereiten. Auf dem Jugendmarkt in Chile hab ich z.B. heute die Auswahl zwischen "armselig" und "katastrophal". Ein 21/2 Stürmer ist derzeit das hoffnungsvollste chilenische Talent.
Also zu dem Jugi-Markt in SAM sage ich gar nix mehr^^ Ich hoffe nur, dass es den anderen Nationen ähnlich ergeht

Ein weiterer Vorschlag von mir: Bitte keine Natis zwangsverkaufen beim Minus am Ende der Saison... Vielleicht kann man es so programmieren, dass erst einmal "normale" Spieler veräußert werden - und das nicht die NM und das ganze Land für die Duselei von einem Manager bestraft wird...
__________________


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rambaldi für den nützlichen Beitrag:
axe247 (22.05.2018)
  #6  
Alt 22.05.2018, 14:11
pollux2054 pollux2054 ist offline
Manager
 
Registriert seit: 15.02.2008
Beiträge: 448
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 60 Danke für 46 Beiträge
Zu 4.

"4. Nationalspieler aufwerten. NS Absteller zu finden wird immer schwieriger. Es gab mal den Vorschlag von DIR das Fanaufkommen auf 10% aufzustocken als NS Bonus, daraus geworden ist nie was:"

Also 5% + die Erfahrung reichen eigentlich aus. In EU ist es jedoch so das zuverlässige Leute 2-3 NS abstellen müssen damit man überhaupt eine Nationalmannschaft aufstellen kann, und die sollten auch belohnt werden, also 5%/N-Spieler.
Das macht dann auch Sinn für Die die durch internationale Beteiligung sogenannte Legionäre nicht sofort streichen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.05.2018, 16:29
Benutzerbild von axe247
axe247 axe247 ist offline
Top-Manager
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.225
Abgegebene Danke: 638
Erhielt 576 Danke für 374 Beiträge
Zitat:
Zitat von pollux2054 Beitrag anzeigen
Zu 4.

"4. Nationalspieler aufwerten. NS Absteller zu finden wird immer schwieriger. Es gab mal den Vorschlag von DIR das Fanaufkommen auf 10% aufzustocken als NS Bonus, daraus geworden ist nie was:"

Also 5% + die Erfahrung reichen eigentlich aus. In EU ist es jedoch so das zuverlässige Leute 2-3 NS abstellen müssen damit man überhaupt eine Nationalmannschaft aufstellen kann, und die sollten auch belohnt werden, also 5%/N-Spieler.
Das macht dann auch Sinn für Die die durch internationale Beteiligung sogenannte Legionäre nicht sofort streichen.
ja aber in SA bei den hohen Abzügen und vielen Spielen hast von einem NS nur Nachteile.. selbst bei 10% FA..
__________________


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.05.2018, 05:00
Dorfdepp Dorfdepp ist offline
Manager
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 178 Danke für 116 Beiträge
Ich hätte noch einen Vorschlag:
So einen Humbug in intern. Spielen abschaffen.

Aalener Aale - Malta Moskitos 3:2
Heimspiel: Aalener Aale
Zuschauer: 69395
(69395 Sitzplätze, 0 Stehplätze)

Ballbesitz:
64.7% - 35.3%
Chancen:
9 - 5
Chancenverwertung:
33.3% - 40%
Spielnote:
2+
Stärke:
500.6 - 273.7

Formationen:
4-4-2 - 3-5-2
Ausrichtungen:
sehr offensiv - kontrolliert
Einsatz:
sehr viel - wenig

Sowas ist ja leider auch keine Ausnahme sondern eher die Regel. Die 1-2 Abschenk-Ergebnisse kennt ja jeder der schon mal intern. gespielt hat. Wofür soll das gut sein? Ernstgemeinte Frage.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2min.org - Impressum